Qualitätsmerkmale

Ein DIPLOMA der Klubschule Migros erfüllt folgende Qualitätsmerkmale:

Nationale Einheitlichkeit der Abschlüsse und Lehrpläne
Die Ausbildung wird in allen Klubschulen gleich durchgeführt. Es spielt keine Rolle, ob Sie diese in Arbon, Basel, Brig, Frauenfeld, Lugano, Neuenburg, Solothurn, Zug oder Zürich besuchen. Sie profitieren vom Know-how der Fachexperten, die die Ausbildungen zusammen mit uns entwickeln.


National einheitliches Prüfungswesen
Zusammen mit Fachexperten wird ein national einheitliches Niveau festgelegt. Es gelten die gleichen Bedingungen bezüglich Zulassung, Anmeldung, Durchführung und Rekursmöglichkeiten.


Strenge Qualitätskontrollen
Einerseits prüfen wir die Qualität durch regelmässige Umfragen, andererseits werden wir alle zwei Jahre von der EduQua neu geprüft und zertifiziert.


Hoher Praxisbezug
Unsere Dozenten sind gut im Arbeitsalltag verankert. Dies erlaubt einen optimalen Praxistransfer getreu dem Motto „Aus der Praxis. Für die Praxis.“


Bezug zum Nationalen Qualifikationsrahmen (NQR-CH)
Der Bezug zum europäischen und schweizerischen Qualifikationsrahmen ermöglicht Ihnen die direkte Vergleichbarkeit zu Ausbildungen im In- und Ausland.


Zusätzliche Anschlussmöglichkeiten
Wir bieten klubschuleigene Abschlüsse, bereiten Sie aber auch optimal auf eidgenössisch, europäisch oder international anerkannte Abschlüsse vor sowie auf weiterführende Weiterbildungen.


Unterstützung durch einen Beirat
Der Beirat DIPLOMA hat die Aufgabe, die Klubschulen in der strategischen Ausrichtung, sowie im Aufbau, der Bekanntmachung und der Qualitätssicherung von DIPLOMA zu unterstützen.
Weitere Informationen zum Beirat DIPLOMA