Virtuelle Teamführung

01.12.2018 - 15.12.2018
Bern, Welle7 / Schanzenstrasse 5

Beschreibung

Dieser Kurs (Mix aus 14 Präsenzlektionen und 2 Lektionen Online–Unterricht) zeigt Ihnen praxisnah die Erfolgsfaktoren einer virtuellen Teamführung auf.
Aufgrund flexibler Arbeitszeiten und -orten sowie neuer Collaboration–Tools verändert sich die Zusammenarbeit in Teams. Dies veranlasst Firmen, ihre Arbeitsmodelle neu zu definieren. Neue Unternehmens- und Projektstrukturen fordern Führungskräfte heraus, gewohnte Führungsmuster umzugestalten. Wie kann ein Team optimal geführt und entwickelt werden, wenn räumliche, zeitliche und kulturelle Distanzen zu überwinden sind?

Inhalt

Dieser Kurs ist sehr praxisorientiert und beinhaltet folgende Schwerpunkte (16 Lektionen):
  • Besonderheiten in der virtuellen Führung von Teams
  • Zentrale Aufgaben der Führung auf Distanz
  • Aufbau von Vertrauen und Teamkultur über Distanz
  • Transfer in die Praxis: Durchführung eines Online-Meetings
  • Virtuelle Teamführung und -entwicklung
  • Mediengestützte Kommunikation und Collaboration-Tools
  • Arbeitsroutinen, Qualifizierung und Entwicklung von Mitarbeitenden

Voraussetzung

  • Abgeschlossene Berufslehre oder höhere Ausbildung
  • Führungserfahrung eines Teams oder Projektleitung
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Präsenzunterricht sowie an Online–Sequenzen
  • Eigene elektronische Hilfsmittel (Laptop, Tablet iOS, Android)

Zielgruppe

Führungskräfte, angehende Führungskräfte, Leitungspersonen aus KMU und Projektleitende aus allen Unternehmensbereichen und -branchen, die Teams und Mitarbeitende über diverse, auch internationale, Standorte hinweg führen bzw. künftig führen werden.

Lernziele

Nach Absolvierung des Kurses sind Sie in der Lage,
  • die Charakteristika virtueller Teams zu verstehen und die Formen der virtuellen Zusammenarbeit zu unterscheiden.
  • Vorgehensweisen, Instrumente und die Systematik zur Etablierung klarer, verbindlicher Kommunikationsstrukturen zu verstehen und zu implementieren.
  • Telefon-/Videokonferenzen effektiv vorzubereiten und durchzuführen sowie die Gesprächsergebnisse zu sichern und nachzuarbeiten.
  • Collaboration-/Kommunikationstools wie WebEx, Skype for Business, Zoom, Slack usw. gewinnbringend einzusetzen.
  • die besonderen Herausforderungen an Ihre Führungsrolle zu reflektieren und die Erfolgsfaktoren der Führung von virtuellen Teams zu bestimmen.

Methodik/Didaktik

Lehrgespräche, Plenumsdiskussionen, Fallbeispiele aus der Praxis und Anwendung von Online-Tools. Die 2 Lektionen Online-Unterricht finden im virtuellen Klassenzimmer statt, das heisst es findet kein Unterricht vor Ort statt.

Abschluss

Bei diesem Kurs erhalten Sie ein Attest der Klubschule, welches die Lerninhalte bestätigt, sofern Sie 80% des Kurses besucht haben.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Preisinfo

Das Material ist im Preis inbegriffen.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 01.12.2018 09:00 - 15:50
2. Sa 08.12.2018 18:00 - 19:50
3. Sa 15.12.2018 08:00 - 16:50

Übersicht

Kurs/Lehrgang Virtuelle Teamführung
Kursnummer E_1165123
Max. Teilnehmer 16
Dauer 3 Kurstag(e)
Total 16 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 01.12.2018 - 15.12.2018
Wochentage
  • Sa
Zeit Zeit unregelmässig

Kursgeld CHF 690.00
Material inkl.

Total: CHF 690.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Welle7 / Schanzenstrasse 5
3008 Bern

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Bern
Welle7 / Schanzenstrasse 5
3008 Bern
Tel. +41 58 568 00 30
Fax 

Fahrplan anzeigen (SBB) E-Mail senden