Sachbearbeiter/in Export / Import mit DIPLOMA (Blended-Learning)

18.09.2020 - 04.12.2020
Chur, Gartenstrasse 5

Beschreibung

Ihr Ziel ist eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Position im spannenden Umfeld von Import/Export. Sichern Sie sich durch die kompakte Ausbildung Sachbearbeiter/in Export/Import mit DIPLOMA beste Voraussetzungen, mit fundiertem Know-how auch knifflige Situationen im Export/Importbereich professionell zu meistern. Sie profitieren von der stark praxisorientierten Ausrichtung des Lehrganges. Sie setzen sich intensiv mit Aufgabenstellungen auseinander, denen Sie später in Ihrem beruflichen Alltag begegnen. Diese Ausbildung stellt auch eine ideale Basis dar, wenn Sie sich im Bereich Logistik weiterbilden möchten.

Inhalt

Der Lehrgang umfasst 75 Lektionen inkl. 12 Lektionen E-Learning, verteilt auf folgende Module:
  • Bedeutung des Freihandels und Begriffklärung (4 Lektionen)
  • Grundlagen des Freihandels / Selbststudium zu Hause mit e- learning (12 Lektionen)
  • Nationale und internationale Transporte, Transportversicherung (8 Lektionen)
  • Zahlungssicherungen, Akkreditivabwicklung (8 Lektionen)
  • Zollformalitäten, Zollverfahren, Warenursprung und Ein-/Ausfuhrabfertigung (16 Lektionen)
  • Beschaffungsmarketing (8 Lektionen)
  • Vertrieb, Distribution und Reklamationswesen (8 Lektionen)
  • Prüfungsvorbereitung und Abschluss-Workshop zur Wissensvertiefung (8 Lektionen)
  • DIPLOMA-Abschlussprüfung (3 Lektionen)

Voraussetzung

  • Gute Deutschkenntnisse, insbesondere gutes Textverständnis
  • Kaufmännische Grundausbildung oder eine ähnliche Aus-/Weiterbildung
  • Bereitschaft zum regelmässigen Unterrichtsbesuch und zum E-Learning sowie intensivem Selbststudium zu Hause
  • Erfahrung im Export- oder Importbereich von Vorteil

Zielgruppe

Sie möchten sich fundiertes Fachwissen über den Exportbereich aneignen, weil Sie in Ihrem Berufsalltag mit solchen Fragen konfrontiert werden. Oder Sie interessieren sich für dieses Thema, weil Sie den Wiedereinstieg in diese Branche planen. Sie wollen den Lehrgang als solide Basis nutzen, um sich später im Bereich Aussenhandel oder Logistik weiterzubilden.

Lernziele

Am Ende dieses Lehrgangs
  • besitzen Sie fundiertes und praxisorientiertes Wissen in den Bereichen Export und Import.
  • verstehen Sie die Zusammenhänge und Abläufe in der Warenausfuhr und in der internationalen Distribution von Gütern.
  • können sie dieses Know-how in Ihre tägliche Arbeit einfliessen lassen.

Methodik/Didaktik

  • Modular aufgebauter Lehrgang mit praxisbezogener Themenauswahl
  • Interaktiver Unterricht mittels aktuellen Lehrmethoden, welche Gruppenarbeiten, Übungen und Austausch von Erfahrungen beinhaltet.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das DIPLOMA Sachbearbeiter/in Export/Import der Klubschule Migros.

Zusatzinfo

Bundessubventionen für eidg. Fachausweise und eidg. Diplome: Ab 1. Januar 2018 erhalten Sie vom Bund bis zu 50 % der Lehrgangskosten zurückerstattet, nachdem Sie den Lehrgang abgeschlossen und die eidg. Prüfung absolviert haben. Weitere Informationen zur Finanzierung von Vorbereitungskursen finden Sie unter: www.klubschule.ch/subventionen oder in Ihrem Klubschulcenter.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Fr 18.09.2020 08:05 - 16:40
2. Fr 25.09.2020 08:15 - 16:40
3. Fr 16.10.2020 08:15 - 16:40
4. Fr 23.10.2020 08:15 - 16:40
5. Fr 30.10.2020 08:15 - 16:40
6. Fr 06.11.2020 08:15 - 16:40
7. Fr 13.11.2020 08:15 - 16:40
8. Fr 27.11.2020 08:15 - 16:40
9. Fr 04.12.2020 08:15 - 11:05

Übersicht

Kurs/Lehrgang Sachbearbeiter/in Export / Import mit DIPLOMA (Blended-Learning)
Kursnummer 1K_183718
Max. Teilnehmer 16
Dauer 9 Kurstag(e)
Total 75 Lektion(en)
Datum 18.09.2020 - 04.12.2020
Wochentage
  • Fr
Zeit Zeit unregelmässig

Kursgeld CHF 2'850.00
Lehrmittel inkl.

Annullationsschutz CHF 54.15

Total: CHF 2'904.15

Total: CHF 2'850.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Gartenstrasse 5
7000 Chur

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Chur
Gartenstrasse 5
7001 Chur
Tel. +41 58 712 44 40

Fahrplan anzeigen (SBB)