Pilzkunde

13.09.2017 - 16.09.2017
Olten, Sälipark, Louis-Giroud-Strasse 25

Beschreibung

Was gibt es Befriedigenderes als selbstgesammelte Pilze zu einem leckeren Pilzgericht zu verarbeiten? Schon das Sammeln ist ein Erlebnis der besonderen Art. Jedoch aufgepasst, ohne entsprechende Kenntnisse kann das Pilzerlebnis zum giftigen Desaster ausarten. Im Kurs erhalten Sie eine Einführung, wie Sie Pilze unterscheiden können, wo sie wachsen und welche Verhaltensregeln für das Pilzesammeln gelten. Eierschwämme, Maronenröhrlinge, Steinpilze - die Pilzvielfalt in unserer Umgebung ist gross!

Inhalt

  • Einführung in die Pilzkunde
  • Einführung in die Pilzbestimmung: Speisepilze - Giftpilze
  • Theorie und Exkursion
  • Pilzökologie
  • Verhaltensregeln zur Pilzsuche

Voraussetzung

keine

Zielgruppe

Personen mit Freude an der Natur und an Pilzen, Pilzsammler

Lernziele

  • Sie kennen einige heimische Pilzarten an ihrem Standort.
  • Sie werden in die Pilzbestimmung eingeführt und üben dies im Freien.
  • Sie kennen die Ansprüche und mögliche Standorte einiger Pilze.
  • Sie erhalten eine Einführung, wie Sie geniessbare von ungeniessbaren Pilzen unterscheiden können.
  • Sie kennen die verschiedenen Wachstumsphasen der Pilze.
  • Sie kennen die Verhaltensregeln für das Pilzsammeln.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Mi 13.09.2017 18:00 - 19:50
2. Sa 16.09.2017 09:00 - 15:50

Übersicht

Kurs/Lehrgang Pilzkunde
Kursnummer E_1089565
Max. Teilnehmer 16
Dauer 2 Kurstag(e)
Total 8 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 13.09.2017 - 16.09.2017
Wochentage
  • Mi
  • Sa
Zeit Zeit unregelmässig

Kursgeld CHF 144.00

Total: CHF 144.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Sälipark, Louis-Giroud-Strasse 25
4600 Olten

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Olten
Sälipark/ Louis Giroud-Strasse 25
4600 Olten
Tel. +41 58 568 94 94
Fax +41 58 568 94 95

Fahrplan anzeigen (SBB) E-Mail senden