Pilates Rückbildung

04.03.2023 - 15.04.2023
Bern, Welle7 / Schanzenstrasse 5
Sa
12:00 - 12:50

Beschreibung

Der Kurs hilft Ihnen, Ihren Körper nach der Geburt sanft zu kräftigen und mental zu entspannen. Spezielle Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen stärken den Beckenboden und die tiefe Bauchmuskulatur. Weitere Pilates- Übungen korrigieren Haltungs-Dysbalancen, vermindern Rückenschmerzen und verhelfen Ihnen zu einem entspannten Schultergürtel. Sechs Wochen bis ein Jahr nach der Geburt können Sie mit dieser Rückbildung beginnen.

Inhalt

  • Übungsfolgen zur Kräftigung und Dehnung der Rücken-, Schulter-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur
  • Atem- und Entspannungsübungen
  • Anatomie des Beckenbodens

Voraussetzung

Gute Gesundheit

Zielgruppe

Frauen, die vor 6 Wochen bis einem Jahr geboren haben

Lernziele

Sie kennen Pilates-Übungen zur Kräftigung aller in Ihrer Situation wichtigen Muskelgruppen und können diese selbstständig ausführen. Sie kennen die Anatomie des Beckenbodens, können ihn wahrnehmen und kräftigen.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 04.03.2023 12:00 - 12:50
2. Sa 11.03.2023 12:00 - 12:50
3. Sa 18.03.2023 12:00 - 12:50
4. Sa 25.03.2023 12:00 - 12:50
5. Sa 01.04.2023 12:00 - 12:50
6. Sa 15.04.2023 12:00 - 12:50

Dieser Kurs ist von Qualitop anerkannt. Sie haben dadurch die Möglichkeit über Ihre Krankenkasse einen Beitrag an die Kurskosten geltend zu machen, wenn Sie über eine entsprechende Zusatzversicherung verfügen.

Weitere Infos: qualitop.ch

Qualitop

Übersicht

Kurs/Lehrgang Pilates Rückbildung
Kursnummer E_1646298
Max. Teilnehmer 12
Dauer 6 Kurstag(e)
Total 6 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 04.03.2023 - 15.04.2023
Wochentage
  • Sa
Zeit 12:00 - 12:50

Kursgeld CHF 111.00

Annullationsschutz CHF 2.85

Total: CHF 113.85

Total: CHF 111.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Welle7 / Schanzenstrasse 5
3008 Bern

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Bern
Welle7 / Schanzenstrasse 5
3008 Bern
Tel. +41 58 568 00 30

Fahrplan anzeigen (SBB)