Naive Malerei / Bauernmalen Atelier

Gestartet, Einstieg möglich
22.08.2018 - 31.10.2018
Zürich, Klubschule Oerlikon Hofwiesenstrasse 350
Mi
17:00 - 18:50

Beschreibung

Die Naive Malerei kennen wir von den Alpaufzügen aus dem Appenzell. Aber auch Henri Rousseau aus Paris mit seinen Dschungel- und Fantasiebildern ist uns ein Begriff. Die Bauernmalerei ist eine Form der Volkskunst, die bis heute in Wohnungen, die im Landhausstil gestaltet sind, sehr beliebt ist. Möbel, Krüge und Vasen, aber auch viele Gebrauchsgegenstände lassen sich im Stil der Bauernmalerei gestalten.

Inhalt

Sie arbeiten nach Vorlagen oder aus der eigenen Phantasie. Sie lernen Bildszenen nach ihren Vorstellungen umsetzen.

Voraussetzung

Grundstufe eines Mal- oder Zeichenkurses oder ähnliche Vorkenntnisse

Zielgruppe

alle

Lernziele

Sie lernen, ihre Ideen mit Acryl (wasserfeste Deckfarbe) umzusetzen. Es kann auch Oelfarbe verwendet werden.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Atelier eines Zeichen- oder Malkurses

Preisinfo

exkl. Materialkosten ca. CHF 40.00 bis CHF 80.00

Termine

Tag Datum Zeit
1. Mi 22.08.2018 17:00 - 18:50
2. Mi 29.08.2018 17:00 - 18:50
3. Mi 05.09.2018 17:00 - 18:50
4. Mi 12.09.2018 17:00 - 18:50
5. Mi 19.09.2018 17:00 - 18:50
6. Mi 26.09.2018 17:00 - 18:50
7. Mi 03.10.2018 17:00 - 18:50
8. Mi 10.10.2018 17:00 - 18:50
9. Mi 17.10.2018 17:00 - 18:50
10. Mi 24.10.2018 17:00 - 18:50
11. Mi 31.10.2018 17:00 - 18:50

Übersicht

Gestartet, Einstieg möglich
Kurs/Lehrgang Naive Malerei / Bauernmalen Atelier
Kursnummer E_1216807
Max. Teilnehmer 12
Dauer 11 Kurstag(e)
Total 22 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 22.08.2018 - 31.10.2018
Wochentage
  • Mi
Zeit 17:00 - 18:50

Kursgeld CHF 352.00
Material exkl.

Total: CHF 352.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Klubschule Oerlikon
Hofwiesenstrasse 350
8050 Zürich

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Oerlikon
Hofwiesenstrasse 350
8050 Zürich
Tel. +41 44 278 62 62
Fax 

Fahrplan anzeigen (SBB)