Nähen: Flicken statt wegwerfen

11.12.2021 - 11.12.2021
Zug, Industriestr. 15b, EKZ Metalli
Sa
08:15 - 16:45

Beschreibung

Eigentlich war es früher ganz normal: Den kaputten Schuh liess man vom Schuhmacher reparieren, Löcher in Hosen oder Hemden flickte man selbst. Aus ökologischer Sicht lohnt es sich, Kleider zu ändern oder zu flicken: Eine neue Jeans kürzen oder einen Reissverschluss ersetzen, eine Ärmellänge anpassen oder ein Kleid enger nähen - alles kein Problem. Mit etwas Näherfahrung und unter fachkundiger Anleitung erledigen Sie das in unserem Workshop selbst.

Inhalt

  • Werkstücke begutachten
  • Arbeitsschritte festlegen
  • Änderungen und Flickarbeiten individuell ausführen

Voraussetzung

  • Näherfahrung wird vorausgesetzt.
  • Für die Teilnahme an diesem Kurs ist das Vorweisen eines COVID- Zertifikats (genesen, getestet, geimpft) notwendig. Bitte bringen Sie Ihr gültiges COVID-Zertifikat (gedruckt oder in der App) sowie einen Ausweis mit.

Zielgruppe

Nachhaltigkeit ist Ihnen wichtig und Sie möchten diese auch im Bereich Mode leben.

Lernziele

  • Sie lernen verschiedene Techniken kennen, um Textilien zu reparieren
  • Sie lernen einen sachgerechten Umgang mit Textilien

Preisinfo

Die individuellen Materialkosten sind nicht im Kursgeld inbegriffen.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 11.12.2021 08:15 - 16:45

Übersicht

Kurs/Lehrgang Nähen: Flicken statt wegwerfen
Kursnummer E_1533592
Max. Teilnehmer 8
Dauer 1 Kurstag(e)
Total 8 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 11.12.2021 - 11.12.2021
Wochentage
  • Sa
Zeit 08:15 - 16:45

Kursgeld CHF 160.00

Annullationsschutz CHF 3.20

Total: CHF 163.20

Total: CHF 160.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Industriestr. 15b, EKZ Metalli
6300 Zug

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Zug
Industriestrasse 15B
6300 Zug
Tel. +41 41 418 66 66

Fahrplan anzeigen (SBB)