Lumbalfaszie und Power House

Garantierte Durchführung
25.08.2018 - 25.08.2018
Luzern, Töpferstrasse 3
Sa
09:00 - 16:00

Beschreibung

Wie funktionieren die Lumbalfaszie und das Powerhouse? Welche Beckenposition unterstützt die Funktion der Fascia thoracolumbalis? Es werden Mattenübungen durchgegangen und erarbeitet, die aufzeigen, welche der „Faszienprinzipien" wo und wie angewendet werden können. Dabei stehen oszillierende Bewegungen im Vordergrund. Entscheidend dafür, ob wir eher muskulär oder faszial arbeiten, ist der Rhythmus (Resonanzfrequenz), abhängig von Länge und Steifigkeit des Gewebes.

Inhalt

  • Erlernen der Bedeutung der Raphe lateralis
  • Anatomische Hintergründe
  • Verständnis der Beckenposition und Lumbalfaszie
  • Stabilisieren der Lendenwirbelsäule
  • Fasziales Dehnen und dynamisches Arbeiten mit oszillierenden Bewegungen innerhalb der Pilates Mattenübungen
  • Lernen, wie Mattenübungen durch kleine Veränderungen funktioneller werden können
  • Den Begriff „funktionell" richtig verstehen

Voraussetzung

Trainerlizenz Pilates, Faszien-, funktionelles Training

Zielgruppe

Pilates-Instruktoren & Trainer, die Funktionelles- und Faszien-Training unterrichten

Lernziele

  • Sie verstehen die Funktionder Fascia thoracolumbalis.
  • Sie wissen, wie sie Stabilität in der Lendenwirbelsäule erreichen.
  • Sie kennen die oszillierenden Bewegungen, die elastische Energiespeicherung und die Rückstoßdynamik.
  • Sie können das Erlernte im Pilates-Unterricht anwenden.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 25.08.2018 09:00 - 16:00

Übersicht

Garantierte Durchführung
Kurs/Lehrgang Lumbalfaszie und Power House
Kursnummer E_1140025
Max. Teilnehmer 20
Dauer 1 Kurstag(e)
Total 7 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 25.08.2018 - 25.08.2018
Wochentage
  • Sa
Zeit 09:00 - 16:00

Kursgeld CHF 210.00

Total: CHF 210.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Töpferstrasse 3
6004 Luzern

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Luzern
Schweizerhofquai 1
6004 Luzern
Tel. +41 41 418 66 66
Fax 

Fahrplan anzeigen (SBB) E-Mail senden