Leading SAFe® 5

12.12.2022 - 13.12.2022
Zürich, Klubschule Zürich Vulkanplatz 8
Mo Di
08:15 - 16:40

Beschreibung

Damit die Mitarbeitenden ihre Agilität in der Firma umsetzen können, gibt es sogenannte Frameworks, die Unternehmen dabei helfen, die internen Strukturen flexibler und agiler zu strukturieren.
Hier kommt Leading SAFe® 5 (Scaled Agile Framework) ins Spiel. Es handelt sich dabei um ein ausgefeiltes Framework agiler Strukturen für grössere Projekte oder Unternehmen. Im interaktiven Format lernen Sie die Prinzipien des Frameworks kennen und in Ihrem Unternehmen anzuwenden. Dazu gehören ganzheitlicher Ansätze, mit welchen Sie Silostrukturen in IT-Teams eliminieren und zu einer effizienteren Arbeitsweise beitragen. Auch Arbeitsabläufe, Aktivitäten und Automatisierung die notwendig sind, um neue Funktionalitäten von der Idee bis zur Freigabe an den Endnutzer zu begleiten, sind Teil des Frameworks.

Inhalt

In den zwei Tagen, die das Seminar Scrum Master dauert, wird eine Fülle an Wissen aus diversen Inhaltsbereichen vermittelt. Allgemeine Informationen zu Scrum, die Rolle des Scrum Masters und wie er mit Scrum umzugehen hat, stehen auf dem Seminarprogramm. Im Detail werden folgende Inhalte behandelt:
  • Scrum Framework
  • Aufgaben und Rollenverständnis
  • Product Owner: Umgang mit Anforderungen, Priorisierung, ROI etc.
  • Scrum Meetings
  • Scrum-Artefakte
  • Best Practices von Scrum
  • Vorbereitung auf die Prüfung

Voraussetzung

Die Ausbildung zum Scrum Master ist grundsätzlich für alle Interessierten zugänglich. Wenn Sie über Grundkenntnisse in Scrum verfügen, steht einer Seminar-Teilnahme nichts im Wege. Vertieft mit den Aufgaben des Scrum Masters setzen Sie sich dann in dem hier beschriebenen Seminar auseinander. Nebst den Scrum-Grundkenntnissen ist es vorteilhaft, wenn Sie bereits über Erfahrungen im Projektmanagement und/oder in der Informatik verfügen.

Zielgruppe

Der Scrum Master ist eine Ausbildung, die sich nicht an jede Berufsgruppe richtet. Unsere Zielgruppe beinhaltet vor allem:
  • IT-Projektmanager/innen
  • IT-Softwareentwickler/innen
  • IT-Architektinnen und Architekten
  • Teamleitende
  • IT-Manager/innen

Lernziele

Das IBAW-Seminar Scrum Master vermittelt Ihnen die wichtigsten Prinzipien von Scrum. Sie können nach den zwei Tagen abschätzen, ob Scrum ein Projektmanagement-Ansatz ist, der für Ihr Unternehmen geeignet ist. Dies bedeutet, dass Sie wissen, wie Scrum funktioniert und dass Sie in der Lage sind, es auch in Ihrer Firma einzusetzen. Sie können Ihre ersten Scrum-Projekte selbständig starten und koordinieren. Dies gilt nicht nur für neue Projekte: Sie sollten auch fähig sein, das Gelernte auf bestehende Projekte anzuwenden und diese damit zu verbessern.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Der Scrum Master ist nur eine der drei Rollen, die bei Scrum im Mittelpunkt stehen. Die beiden weiteren Rollen und deren Aufgaben innerhalb des Projektmanagement-Frameworks lernen Sie in unseren Seminaren Scrum Product Owner und Scrum Developer Certified kennen. Weitere Möglichkeiten zur Weiterbildung sind:
  • ICT-Applikationsentwickler/in mit eidg. Fachausweis
  • Digital Collaboration Specialist mit eidg. Fachausweis
  • Projektmanagement IPMA

Preisinfo

inkl. Prüfungsgebühren

Termine

Tag Datum Zeit
1. Mo 12.12.2022 08:15 - 16:40
2. Di 13.12.2022 08:15 - 16:40

Übersicht

Kurs/Lehrgang Leading SAFe® 5
Kursnummer E_1621203
Max. Teilnehmer 16
Dauer 2 Kurstag(e)
Total 16 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 12.12.2022 - 13.12.2022
Wochentage
  • Mo
  • Di
Zeit 08:15 - 16:40

Kursgeld CHF 1'700.00
Lehrmittel inkl.

Annullationsschutz CHF 33.85

Total: CHF 1'733.85

Total: CHF 1'700.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Klubschule Zürich
Vulkanplatz 8
8048 Zürich

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

IBAW
Schweizerhofquai 1
6004 Luzern
Tel. +41 41 229 67 00

Fahrplan anzeigen (SBB)