Java Programmierer*in / Oracle Certified Associate

02.05.2023 - 07.11.2023
Bern, Welle7 / Schanzenstrasse 5
Di
18:00 - 21:50

Beschreibung

Java ist die meistgenutzte Programmiersprache der Welt und gewinnt weiterhin Marktanteile. Die Popularität von Java garantiert zudem einen enormen Vorrat an unterstützendem Material und einen hohen Marktwert des erarbeiteten Wissens. In diesen drei Modulen erlernen Sie die Grundlagen, Konzepte und Syntax praxisnah. Nach erfolgreicher Beendigung können Sie die externe Prüfung als Oracle Certified Associate (OCA) ablegen und Ihren nächsten Karriereschritt tätigen.

Inhalt

  • Fundierte Einführung in die Objektorientierte-Programmierung (OOP)
  • Verschiedene Programmiersprachen im Vergleich, Einsatzgebiete
  • Objekte und Klassen
  • Klassendefinitionen
  • Objektinteraktion
  • Objektsammlungen
  • Bibliotheksklassen nutzen
  • Klassenentwurf
  • Fehler vermeiden
  • Struktur durch Vererbung
  • Installation und Bedienung der Entwicklungsumgebung Eclipse
  • Einsatz der JAVA-Virtual-Machine (JVM), Java-Runtime (JRE) vs. Java- Developer-Kit (JDK)
  • Arbeiten mit Java Datentypen
  • Operatoren, bedingte Anweisungen und Verzweigungen verwenden
  • Arrays anlegen und verwenden
  • Schleifen verwenden
  • Arbeiten mit Methoden und Datenkapselung
  • Ableitung von Klassen (Vererbung)
  • Fehlerbehandlung (Exception Handling)

Voraussetzung

  • Erste Erfahrungen mit einer beliebigen Programmiersprache vereinfachen Ihnen den Einstieg in diesen Studiengang enorm
  • Eigenes, gängiges Office-Notebook für den Unterricht vor Ort. Die benötigte Entwicklungsumgebung wird im Unterricht installiert und eingerichtet

Zielgruppe

Sie möchten in die Software-Entwicklung einsteigen und dabei auf eine erfolgreiche Programmiersprache setzen. Dabei haben Sie bereits erste rudimentäre  Programmierkenntnisse erlangt und wollen diese in der Sprache Java vertiefen. Sie wollen sich beruflich qualifizieren und einen international anerkannten Leistungsausweis im Bereich Programmierung erwerben.

Lernziele

  • Sie verstehen den objektorientierten Ansatz in der Programmierung
  • Sie können die wichtigsten Java-Sprachkonstrukte in konkreten und praxisnahen Problemstellungen anwenden
  • Sie kennen typische Aufgabenstellungen im Software-Engineering und erkennen die Vorteile guter Entwurfsentscheide
  • Sie können grössere und komplexere Software-Entwicklungsprojekte konzeptionell sowie in der Umsetzung mittragen
  • Ihr Wissen im Rahmen der Zertifikatsvorbereitung zu verfeinern und zu professionalisieren

Methodik/Didaktik

Java bietet eine sehr saubere Umsetzung der wichtigsten objektorientierten Konzepte und eignet sich gut als einführende Sprache. Es werden Anreize und Aufgaben für das Selbststudium gestellt. Das Selbststudium wird ungefähr gleich viel Zeit in Anspruch nehmen wie der Präsenzunterricht

Abschluss

Die externe Zertifizierung zum Oracle Certified Associate ist fakultativ und im Kurspreis nicht inbegriffen. Die Prüfung kann in einem Pearson- Vue Testcenter oder online absolviert werden.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Möchten Sie noch einen Schritt weitergehen? Informieren sie sich auf www.ibaw.ch

Termine

Tag Datum Zeit
1. Di 18:00 - 21:50

Übersicht

Kurs/Lehrgang Java Programmierer*in / Oracle Certified Associate
Kursnummer 1K_189503
Max. Teilnehmer 12
Dauer Total 80 Lektion(en)
Datum 02.05.2023 - 07.11.2023
Wochentage Di
Zeit 18:00 - 21:50

Kursgeld CHF 4'190.00

Annullationsschutz CHF 83.40

Total: CHF 4'273.40

Total: CHF 4'190.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Welle7 / Schanzenstrasse 5
3008 Bern

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

IBAW
Schweizerhofquai 1
6004 Luzern
Tel. +41 41 229 67 00

Fahrplan anzeigen (SBB)