Intensivmodul Fotografie - Lichtgestaltung

11.10.2018 - 08.12.2018
Biel/Bienne, Unionsgasse 13

Beschreibung

Ob indirektes, reflektiertes, vorhandenes, künstliches, diffuses, weiches, gemischtes, kaltes, gebündeltes, Streu-, Blitz- oder Gegenlicht…, in der intensiven Begegnung mit unterschiedlichsten Lichtsituationen und Lichtquellen entwickeln Sie ein zuverlässiges Gespür wie Sie das Licht für sich nutzen und in Ihren Fotografien gekonnt in Szene setzen. Mit praktischer Anwendung des Erlernten in der Still Life, Nacht- und Porträtfotografie erweitern Sie Ihr fotografisches Repertoire. Im Rahmen der Intensivmodulreihe steht es Ihnen offen sich in weitere Themen der Fotografie zu vertiefen und sich so Modul für Modul umfassende Grundkenntnisse anzueignen.

Inhalt

  • Licht und Kameratechnik / Belichtung
  • Lichtfarbe / Weissabgleich
  • Lichtarten und Lichtquellen
  • Farbtemperatur
  • Mehrfachbelichtung
  • Langzeitbelichtung
  • kreative Gestaltung mit Licht
  • Kontraste / Licht und Schatten
  • integrierter Blitz / externer Blitz
  • erste einfache und exemplarische Praxisübung mit Studiolicht
  • Input zum Thema Bildbearbeitung/Software
  • Praxisthemen: StillLife-, Nacht- und Porträtfotografie

Voraussetzung

  • Grundlagen der Fotografie: Empfohlen Intensivmodul - Kamerapraxis.
  • Sie können manuelle Einstellungen an Ihrer Kamera vornehmen.
  • Sie besitzen eine Spiegelreflex-, Bridge- oder Kompaktkamera.
  • externern Blitz von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich.

Zielgruppe

Sie sind neugierig und motiviert sich auf einen gestalterischen Prozess vertieft einzulassen. Sie wünschen sich eine ambitionierte und professionell begleitete thematische Auseinandersetzung in einer Lernatmosphäre, die auch Raum für Inspiration und Musse lässt. Austausch und Anregungen unter Gleichgesinnten wissen Sie zu schätzen.

Lernziele

  • Sie können situationsbedingt richtige Entscheidungen zur Einstellung Ihrer Kamera treffen und beherrschen die Belichtungsarten.
  • Sie kennen verschiedene Lichtarten und Lichtquellen.
  • Sie können den integrierten Blitz gezielt und sicher einsetzen.
  • Sie verstehen Histogramm und Weissabgleich und gewinnen an Belichtungssicherheit.
  • Sie haben Erfahrung mit externe Lichtquellen (externer Blitz, Lichtquellen, Studioblitz, ...) gesammelt und in der Praxis angewendet.
  • Sie haben Praxisumsetzungen in den Themen der StillLife, Nacht- und Porträtfotografie umgesetzt und Sie haben Ihre bildgestalterische Grundlagen erweitert.

Abschluss

  • Bei mind. 80% Präsenz Attest.
  • Nach Abschluss von mind. 3 Modulen Kompetenznachweis.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Preisinfo

Exkl. pers. Materialaufwände und allfällige Eintritte, Reisekosten etc.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Do 11.10.2018 18:15 - 21:05
2. Do 18.10.2018 18:15 - 21:05
3. Sa 20.10.2018 09:00 - 15:50
4. Do 01.11.2018 18:15 - 21:05
5. Do 08.11.2018 18:15 - 21:05
6. Sa 10.11.2018 09:00 - 15:50
7. Do 15.11.2018 18:15 - 21:05
8. Do 22.11.2018 18:15 - 21:05
9. Sa 24.11.2018 09:00 - 15:50
10. Do 29.11.2018 18:15 - 21:05
11. Do 06.12.2018 18:15 - 21:05
12. Sa 08.12.2018 09:00 - 15:50

Übersicht

Kurs/Lehrgang Intensivmodul Fotografie - Lichtgestaltung
Kursnummer E_1237079
Max. Teilnehmer 12
Dauer 12 Kurstag(e)
Total 48 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 11.10.2018 - 08.12.2018
Wochentage
  • Do
  • Sa
Zeit Zeit unregelmässig

Kursgeld CHF 984.00

Total: CHF 984.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Unionsgasse 13
2500 Biel/Bienne

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Biel/Bienne
Unionsgasse 13
2502 Biel / Bienne
Tel. +41 58 568 96 96
Fax 

Fahrplan anzeigen (SBB)