IT-Sicherheit ECDL Modul

05.04.2022 - 12.04.2022
Bern, Welle7 / Schanzenstrasse 5
Di
08:00 - 11:50

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt Ihnen unverzichtbares Grundwissen für jede Art von Computernutzung im Arbeitsalltag wie auch für privat. Heutzutage ist praktisch jeder Computer mit dem Internet verbunden, über den wir täglich mit der ganzen Welt kommunizieren, Abfragen in Suchmaschinen starten, Produkte im Internet kaufen und unzählige Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Dadurch findet die Cyberkriminalität immer mehr Möglichkeiten, sich in fremde Netzwerke und Computersysteme einzuschleichen. Methoden wie Phishing, Spamming und andere Sicherheitsverletzungen werden immer raffinierter und ausgeklügelter. Nachdem Sie diesen Kurs erfolgreich abgelegt haben, wissen Sie, wie man sich vor solchen Angriffen schützen kann.

Inhalt

  • Der Umgang mit Daten und deren Sicherheit
  • Grundlagenwissen zum Schutz vor Computerkriminalität
  • Verschlüsselung und Passwortschutz
  • Schutz vor Viren, Würmern, Adware, Spyware und Malware
  • Umgangsform und Sicherheit im Internet
  • Sichere Kommunikation im Internet
  • Datensicherheitsmanagement

Voraussetzung

Kurs «Einstieg in den Computeralltag» oder gleichwertige Kenntnisse.

Zielgruppe

Sie haben bereits Erfahrungen mit Computern gemacht und möchten Ihre Arbeiten an Ihrem elektronischen Gerät wie auch im Internet ohne böse Überraschungen vertiefen, und wenn Sicherheit bei Ihnen ein wichtiger Faktor ist, dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

Lernziele

Am Ende dieses Kurses
  • verstehen Sie, dass es wichtig ist, Informationen und Daten sicher aufzubewahren, und allgemeine Grundlagen des Datenschutzes, der Speicherung und Kontrollmechanismen zu kennen.
  • können Sie Bedrohungen der persönlichen Sicherheit erkennen, von Identitätsdiebstahl bis hin zu potentieller Bedrohung von Daten durch die Verwendung von Cloud-Computing
  • sind Sie in der Lage, Passwörter und Verschlüsselung zu verwenden, um Dateien und Daten zu schützen
  • verstehen Sie die Bedrohungen durch Malware und sind in der Lage, Ihren Computer davor zu schützen, und Probleme durch Malware zu beheben
  • können Sie geeignete Einstellungen im Betriebssystem und Web-Browser vornehmen, und wissen, wie Sie sich sicher im Internet bewegen
  • verstehen Sie, welche Sicherheitsprobleme bei der Kommunikation, z.B. mit E-Mail, sozialen Netzwerken, VoIP, Instant Messaging und bei mobilen Geräten, auftreten können
  • können Sie Daten auf lokalen Speichern oder in der Cloud sichern und zurückspielen, Daten löschen sowie Daten und Geräte sicher vernichten und entsorgen

Methodik/Didaktik

  • Handlungsorientiertes Unterrichtsmodell mit aktiver Beteiligung der Kursteilnehmenden
  • Kursteilnehmende bestimmen Lerntempo und Vertiefung des Lernstoffs mit
  • Intensive und nachhaltige individuelle Lernerfahrungen dank konkreten Aufgabenstellungen aus der Praxis

Abschluss

Nach diesem Kurs können Sie die ECDL Modulprüfung «IT-Sicherheit» ablegen.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

  • Mit weiteren ECDL Modulen wie «Präsentation» und «Computing» bereiten Sie sich ideal auf das Zertifikat ECDL Standard vor.
  • Mit den «ECDL Expert»-Modulen, können Sie ihre fortgeschrittenen Kompetenzen unter Beweis stellen, um das Zertifikat ECDL-Expert zu erreichen.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Di 05.04.2022 08:00 - 11:50
2. Di 12.04.2022 08:00 - 11:50

Übersicht

Kurs/Lehrgang IT-Sicherheit ECDL Modul
Kursnummer E_1527902
Max. Teilnehmer 12
Dauer 2 Kurstag(e)
Total 8 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 05.04.2022 - 12.04.2022
Wochentage
  • Di
Zeit 08:00 - 11:50

Kursgeld CHF 420.00
Material inkl.

Annullationsschutz CHF 8.35

Total: CHF 428.35

Total: CHF 420.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Welle7 / Schanzenstrasse 5
3008 Bern

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Bern
Welle7 / Schanzenstrasse 5
3008 Bern
Tel. +41 58 568 00 30

Fahrplan anzeigen (SBB)