ICT Desktop Technician

14.01.2023 - 15.04.2023
Blended Learning - 25%Präsenz/75%Online
Sa
09:00 - 15:00

Beschreibung

In diesem Seminar erarbeiten Sie sich die Grundlagen für den Einstieg in die ICT Branche. Künftig sind Sie für den reibungslosen Betrieb von PC- Arbeitsplätzen zuständig. Als PC-Techniker/in lösen Sie clientseitige Probleme, erweitern die Hardware mit Komponenten und bringen Peer-to- Peer Netzwerke zum Laufen. Das Seminar ist eine Vorbereitung auf die Berufe ICT-Techniker, ICT-Operator und ICT- Helpdesk-Mitarbeiter sowie das international anerkannte Zertifikat CompTIA A+. Dieses Angebot ist Bestandteil (Modul 1) des Studiengangs «Informatiker*in (System- & Netzwerktechnik)».

Inhalt

Das Seminar behandelt folgende Themen:
  • Überblick über Computersysteme und Architekturen
  • Installation von Hardware (z.B. zusätzliche Harddisks, Grafikkarten, usw.)
  • Installation und Konfiguration sowie Upgrade von Betriebssystemen
  • Migration von Daten
  • Installation von Druckern und weiteren Peripheriegeräten
  • Installation und Konfiguration von Standard-Software (z.B. MS Office)
  • Aufzeigen und Durchspielen des Vorgehens bei Fehlern
  • Erarbeitung von Grundlagen der Installation eines Netzwerkes
  • Cloud-Services und deren Eigenschaften

Voraussetzung

  • Es werden gute Windows-Kenntnisse und ein Flair für Informatik vorausgesetzt.
  • Notebook mit aktuellem Prozessor und min. 8 GB Ram für die Teilnahme am Unterricht

Zielgruppe

Sie sind richtig in diesem Seminar, wenn
  • Sie eine erfolgreiche Karriere in der ICT-Branche anstreben und sich das notwendige Fachwissen aneignen wollen
  • Sie bereits für Clientarbeitsplätze zuständig sind und Ihr Know-how erweitern möchten
  • Sie einen abwechslungsreichen Unterricht mit starkem Praxisbezug und Gruppenarbeiten schätzen
  • Sie bereit sind, selbständig ausserhalb des Unterrichts das Erlernte anhand von Beispielen zu vertiefen

Lernziele

  • Sie sind in der Lage, selbstständig einen PC zu installieren, zu konfigurieren sowie Fehler zu beheben und neue Komponenten einzubauen
  • Sie können Upgrades und Migrationen ausführen
  • Sie kennen den Aufbau eines Netzwerks und können eine Arbeitsstation in ein Netz einbinden

Abschluss

  • Zertifikat «ICT Desktop Technician».
Optional können folgende Zertifikate erworben werden:
  • CompTIA A+

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

ICT Network Supporter (Modul 2) ICT Security Associate (Modul 3) ICT Operations Associate (Modul 4)

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 14.01.2023 09:00 - 15:00
2. Sa 21.01.2023 09:00 - 15:00
3. Sa 28.01.2023 09:00 - 15:00
4. Sa 04.02.2023 09:00 - 15:00
5. Sa 11.02.2023 09:00 - 15:00
6. Sa 25.02.2023 09:00 - 15:00
7. Sa 04.03.2023 09:00 - 15:00
8. Sa 11.03.2023 09:00 - 15:00
9. Sa 18.03.2023 09:00 - 15:00
10. Sa 25.03.2023 09:00 - 15:00
11. Sa 01.04.2023 09:00 - 15:00
12. Sa 15.04.2023 09:00 - 15:00

Übersicht

Kurs/Lehrgang ICT Desktop Technician
Kursnummer E_1591762
Max. Teilnehmer 24
Dauer 12 Kurstag(e)
Total 72 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 14.01.2023 - 15.04.2023
Wochentage
  • Sa
Zeit 09:00 - 15:00

Kursgeld CHF 3'980.00

Annullationsschutz CHF 79.20

Total: CHF 4'059.20

Total: CHF 3'980.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Blended Learning - 25%Präsenz/75%Online

Kontakt und Beratung

IBAW
Schweizerhofquai 1
6004 Luzern
Tel. +41 41 229 67 00

Fahrplan anzeigen (SBB)