Erstmassnahmen bei medizinischen Notfällen auf Reisen

02.03.2019 - 02.03.2019
Thun, Bernstrasse 1a
Sa
09:00 - 12:50

Beschreibung

Erlernen Sie die richtigen Verhaltensweisen und Erstmassnahmen für die Ferne, damit Sie bei der nächsten Reise auf Risiken vorbereitet sind und diese minimieren können. Erfahrene Expertinnen und Experten zeigen Ihnen die häufigsten Gefahren auf, Sie erlernen situativ zu reagieren und zu handeln und wissen, wie Sie Ihre Reiseapotheke zusammenstellen. Zudem kennen Sie die wichtigsten Kontakte, welche bei Krankheit oder Unfall zu benachrichtigen sind.

Inhalt

  • Häufigste Risiken in verschiedenen Ländern
  • Präventive Massnahmen
  • Die optimale Reiseapotheke
  • Handlungsempfehlungen und Vorgehen bei Eintreten eines Vorfalles
  • Wichtige Kontakte bei Krankheit oder Unfall im Ausland

Voraussetzung

Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Zielgruppe

Frauen und Männer ab 16 Jahren.

Lernziele

  • Sie kennen die häufigsten Risiken, die Ihnen beim Reisen begegnen können.
  • Sie lernen die wichtigsten präventiven Massnahmen kennen, um Gefahren zu minimieren.
  • Sie wissen, wie Sie im Ernstfall optimal und situativ reagieren.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Zusatzinfo

Wir bitten Sie bei der Buchung im Bemerkungsfeld Ihr nächstes Reiseziel bzw. das Land Ihres Interesses anzugeben.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 02.03.2019 09:00 - 12:50

Übersicht

Kurs/Lehrgang Erstmassnahmen bei medizinischen Notfällen auf Reisen
Kursnummer E_1244668
Max. Teilnehmer 16
Dauer 1 Kurstag(e)
Total 4 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 02.03.2019 - 02.03.2019
Wochentage
  • Sa
Zeit 09:00 - 12:50

Kursgeld CHF 125.00

Total: CHF 125.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Bernstrasse 1a
3600 Thun

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Thun
Bernstrasse 1A
3600 Thun
Tel. +41 58 568 94 64
Fax 

Fahrplan anzeigen (SBB)