Elternsein: achtsam und mit Selbstmitgefühl

25.02.2023 - 15.04.2023
Luzern, Töpferstrasse 3
Sa
10:00 - 16:00

Beschreibung

Gibt es tatsächlich diesen einen Hut, unter den man alles bringt? Beruf und Familie, die eigenen Ansprüche? Was, wenn ich in der Elternrolle überfordert bin oder verunsichert? Diese Gefühle sind normal, sie gehören dazu. Für den gesunden Umgang damit gibt es Strategien, die sich trainieren lassen: Achtsamkeit, Selbstfreundlichkeit und Mitgefühl. Doch erst ein kurzer Abstecher in die Forschung, Neurowissenschaft, erklärt einiges über den inneren Drang, perfekt zu sein. So gewinnen Sie einen neuen Blick auf das Elternsein. In praktischen Übungen erlernen Sie, Ihre Reaktionen in Stresssituationen zu steuern. So verhindern Sie, dass der Autopilot die Kontrolle übernimmt. Als effektive Mittel gegen Verunsicherung, Optimierungsdruck und Selbstüberforderung werden im Kurs "Mindful Compassionate Parenting MCPAR" (Elternsein: achtsam und mit Selbstfürsorge) Selbstfreundlichkeit, Achtsamkeit und Mitgefühl angeleitet und vertieft.

Inhalt

  • Praktische Übungen und Meditationen
  • Auseinandersetzung mit Erziehungsthemen wie Sicherheit und Bindung, Grenzen der eigenen Möglichkeiten
  • Innere Muster erkennen, Blick zurück in die eigene Kindheit
  • Konflikte bewältigen, Grenzen spüren und setzen
  • Probleme erkennen: Das Beste wollen und sich dabei überfordern, das Kind überfordern
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern
  • Übungen für zu Hause, die Selbstfürsorge, Mitfreude und Gelassenheit stärken

Voraussetzung

Keine

Zielgruppe

Eltern: Väter, Mütter, Adoptiv-, Patchwork-, Pflege- und Stiefeltern, Alleinerziehende
Mindful Compassionate Parenting eignet sich für alle Erwachsenen, die eine „Eltern-/Erziehungsrolle" in Familien haben.
Im Kurs enthalten sind: ein persönliches Vorgespräch, 3 Tage à 8 Lektionen, ein Kurshandbuch und Audio-Meditationsanleitungen.

Lernziele

  • Sie betrachten Erziehungsthemen aus einer Sicht der Achtsamkeit und des Mitgefühls.
  • Sie erkennen Ihre eigenen Verhaltensmuster und wissen, dass Sie sie verändern können.
  • Sie wissen, wie Achtsamkeit und Selbstmitgefühl Ihr Verhalten beeinflussen.
  • Sie setzen sich mit Werten und Ansprüchen auseinander: Selbstmitgefühl, Selbstkritik und Selbstverurteilung, hohe Ansprüche an sich als Mutter oder Vater.
  • Sie lernen Übungen zur Regeneration und Entspannung.

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Zusatzinfo

Im Voraus des Kurses findet ein persönliches Gespräch mit der Kursleiterin statt.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 25.02.2023 10:00 - 16:00
2. Sa 11.03.2023 10:00 - 16:00
3. Sa 15.04.2023 10:00 - 16:00

Übersicht

Kurs/Lehrgang Elternsein: achtsam und mit Selbstmitgefühl
Kursnummer E_1634031
Max. Teilnehmer 16
Dauer 3 Kurstag(e)
Total 18 Lektion(en)
zu 60 Min.
Datum 25.02.2023 - 15.04.2023
Wochentage
  • Sa
Zeit 10:00 - 16:00

Kursgeld CHF 540.00

Annullationsschutz CHF 10.75

Total: CHF 550.75

Total: CHF 540.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Töpferstrasse 3
6004 Luzern

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Luzern
Schweizerhofquai 1
6004 Luzern
Tel. +41 41 418 66 66

Fahrplan anzeigen (SBB)