Dudelsack (Einzelunterricht)

auf Anfrage
Zug, Industriestrasse 15B

Beschreibung

Laut und archaisch sind seine Klänge, faszinierend die Form. Der Dudelsack ist das Nationalinstrument Schottlands, «Amazing Grace» die wohl meistgespielte Melodie. Um dieses Lied kommen auch Sie nicht herum. Wer neu einsteigt, startet auf der Übungsflöte, auf der Practice Chanter: Sie ist klein, einfacher zu spielen – und deutlich leiser, deshalb benutzen sie auch Profis gerne zum Üben. Fingertechnik ist angesagt. Sobald die Grundlagen sitzen, wechseln Sie auf die Great Highland Bagpipe, den schottischen Dudelsack. So unverwechselbar wie sein Klang, so eigen die Spielweise: der Dauerton, der Blasebalg und die Koordination von Luft, Bewegung und Haltung.

Voraussetzung

Keine, auch keine Notenkenntnisse.

Zielgruppe

Anfänger*innen sowie Fortgeschrittene

Lernziele

Einsteiger*innen benötigen etwas Geduld, bis sie das erste Lied auf dem Dudelsack spielen. Wer sich viel Zeit zum Üben nimmt oder bereits ein Blasinstrument spielt, kommt schneller voran.
  • Sie beherrschen die wichtigsten Fingerfunktionen.
  • Sie spielen traditionelle schottische Melodien.
  • Sie erlernen die Voraussetzungen für einen guten Klang: Ansetzen des Dudelsacks und Fingertechnik
  • Sie kennen den richtigen Umgang mit dem Instrument.
  • Sie kennen die theoretischen Grundlagen der schottischen Dudelsack-Musik wie Notenlesen und Rhythmik

Übersicht

Kurs/Lehrgang Dudelsack (Einzelunterricht)
Kursnummer D_82127
Max. Teilnehmer 1
Dauer Total 10 Lektion(en)
Datum auf Anfrage

Kursgeld CHF 580.00

Total: CHF 580.00

Total: CHF 580.00
inkl. allfälliger MwST.

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Zug
Industriestrasse 15B
6300 Zug
Tel. +41 41 418 66 66

Fahrplan anzeigen (SBB)