Die Klubschule entspannt die Schweiz: Hormonyoga nach D.Rodriguez

Garantierte Durchführung
22.09.2018 - 22.09.2018
St. Gallen, Gründenstrasse 34
Sa
09:00 - 09:50

Beschreibung

Tai Chi, Yoga, Autogenes Training oder doch lieber MBSR (Mindfulness- Based Stress Reduction)? Finden Sie heraus, mit welcher Entspannungstechnik Sie am besten auftanken. Am 22. September 2018 laden wir Sie zum Relaxen ein. Dann heisst es "Gratis Entspannungstag" an 38 Standorten in der ganzen Schweiz. Probieren Sie die verschiedenen stressreduzierenden Methoden aus und finden Sie dank unseren inspirierenden Kursleitenden zu mehr Gleichgewicht. Die Gesundheitsinitiative iMpuls und die Klubschule Migros freuen sich auf einen erholsamen und wohltuenden Samstag mit Ihnen. Schenken Sie sich Glücksmomente, Gelassenheit und Zeit für sich selbst. Hier finden Sie das detaillierte Programm, damit Sie wissen, wann und wo die verschiedenen Entspannungskurse stattfinden.
Hormon Yoga revitalisiert die für die Hormonbildung verantwortlichen Organe, bringt den Hormonhaushalt ins Gleichgewicht und steigert dadurch das Wohlbefinden und die allgemeine Vitalität. Mit dynamischen Yogaübungen und speziellen Atemtechniken wird gezielt auf das weibliche Drüsen- und Hormonsystem eingewirkt. Die Östrogenproduktion in den Eierstöcken wird angeregt, die Fruchtbarkeit gesteigert und hormonelles Ungleichgewicht reguliert. Hormon Yoga hat somit eine positive Wirkung auf Menstruation, Fruchtbarkeit und Wechseljahre.

Inhalt

  • Körperübungen und Atemtechniken aus verschiedenen Yogastilen (energetisches Yoga, Hatha Yoga und Kundalini Yoga)
  • Tibetische Energieübungen
  • Beckenbodenaktivierung
  • Übungen zur Beruhigung des vegetativen Nervensystems

Voraussetzung

Keine Yoga Kenntnisse erforderlich. Hormonyoga sollte nicht nach Operationen, bei Brustkrebs und Endometriose praktiziert werden.

Zielgruppe

  • Frauen ab 35 Jahren (ab 35 Jahren beginnt der natürliche Östrogenspiegel zu sinken), keine Altersgrenze nach oben
  • Junge Frauen mit verfrühter Menopause durch starke körperliche Belastung (z.B. Leistungssportlerinnen) und/oder durch Stress
  • Frauen mit Kinderwunsch
  • Alle Frauen, die sich keiner Hormontherapie unterziehen oder ihre Hormone absetzen möchten

Lernziele

  • Sie beugen hormonellen Störungen vor und beeinflussen Ihren Hormonhaushalt positiv.
  • Sie fördern Ihr Wohlbefinden, steigern Ihre Vitalität und leisten einen natürlichen Beitrag, um "biologisch jung" zu bleiben.
  • Sie können die Yogaübungen in Ihren Alltag einbauen und selbstständig zu Hause praktizieren.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 22.09.2018 09:00 - 09:50

Übersicht

Garantierte Durchführung
Kurs/Lehrgang Die Klubschule entspannt die Schweiz: Hormonyoga nach D.Rodriguez
Kursnummer E_1238881
Max. Teilnehmer 25
Dauer 1 Kurstag(e)
Total 1 Lektion(en)
zu 40 Min.
Datum 22.09.2018 - 22.09.2018
Wochentage
  • Sa
Zeit 09:00 - 09:50

Kursgeld CHF 0.00

Total: CHF 0.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Gründenstrasse 34
9015 St. Gallen

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Sportanlage Gründenmoos
Gründenstrasse 34
9015 St. Gallen
Tel. +41 58 568 44 00
Fax +41 58 568 44 01

Fahrplan anzeigen (SBB)