CAS Fotografie Abschlussmodul

Noch 1 Buchung bis "Garantiert"
16.09.2023 - 23.12.2023
Basel, Jurastrasse 4
Sa
09:00 - 16:50

Beschreibung

Sie verstehen das Handwerk der Fotografie theoretisch und praktisch. Nun möchten Sie Ihr Können im Umgang mit Objektiv, Stativ, Licht, Blitz und Bildkomposition anhand eines eigenen Fotoprojekts auf die Probe stellen? Wenden Sie Ihr angesammeltes Fachwissen kreativ und überzeugen an. Setzen Sie Ihre Bilder wirkungsvoll in Szene und positionieren Sie sich als Fotograf*in.
Der CAS-Abschluss ist eine Bestätigung Ihrer fotografischen sowie gestalterischen Fachkenntnisse und dient als Kompetenznachweis im beruflichen Umfeld. Es ist das letzte Modul des Gesamtlehrgangs CAS Fotografie (Certificate of Advanced Studies). Die ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste) und die Klubschule Migros kooperieren beim Audit dieses CAS.
Das Abschlussmodul überzeugt, weil:
  • Sie verstehen es, fotografische und gestalterische Elemente fachkundig einzusetzen.
  • Sie sich bei der Fotografie im Studio ebenso zurechtfinden wie im Freien und Licht oder Blitz gezielt einsetzen.
  • Sie fotografische Arbeiten mit geschultem Auge analysieren und beurteilen können.
  • Sie aus erster Hand erfahren haben, wie Sie sich mit Ihrem Fachwissen ein zweites Standbein aufbauen können.

Inhalt

Das Abschlussmodul Fotografie besteht aus 48 Lektionen. Folgende Schwerpunkte werden behandelt und an praktischen Beispielen umgesetzt:
Erarbeiten und vervollständigen der Leistungsnachweise
  • Kenntnis diverser Bild-Genres wie Porträt, Reportage, dokumentarische Fotografie, Landschaft oder Architektur
  • Fotografieren mit Blitzlicht
  • Bildanalyse
  • freie Projektarbeit
  • Werktagebuch
Präsentation
  • Drucken eigener Arbeiten im Fotodrucker
  • Portfolio erstellen
  • Selbstvermarktung und Digitaler Auftritt (Social Media / Website)
  • Auseinandersetzung mit der adäquaten Präsentation der eigenen Werke – je nach Kontext
Fotografie als zweites Standbein
  • Chancen und Gefahren
  • marketingstrategische Überlegungen
  • Budgetplanung/Offerten
  • rechtliche Aspekte der Fotografie
  • freie Arbeit

Voraussetzung

Das bringen Sie mit:
  • Attest des Grund- und Aufbaumoduls
  • oder Abschluss Tertiärstufe Hochschulen (Master/Bachelor) / Höhere Berufsbildung (eidg. Diplom / Fachausweis /Diplom HF)
  • oder eidg. Fähigkeitszeugnis und mindestens vier Jahre Berufspraxis in einem gestalterischen oder kreativen Bereich sowie dem Lehrgangsinhalt entsprechende Fähigkeiten, Kompetenzen und Erfahrungen
  • oder Zulassung «sur dossier» (Personen, die über keinen der genannten Abschlüsse verfügen, können zugelassen werden, wenn sich die Befähigung zur Teilnahme aus einem anderen Nachweis ergibt. Über die Aufnahme entscheidet im Einzelfall die Fachleitung.)

Zielgruppe

  • Sie möchten Ihr fundiertes technisches Know-how intensiv weiterbilden und suchen Inspiration und Spielraum für Ihre Kreativität.
  • Sie können sich vorstellen, Ihr Hobby zum Beruf zu machen oder sich ein zweites Standbein als Fotograf*in aufzubauen.
  • Sie möchten Ihre erweiterten Kompetenzen im Bereich Fotografie mit einem Zertifikat ausweisen .

Lernziele

Am Ende dieses Abschlussmoduls sind Sie in der Lage,
  • das erlernte Wissen fundiert und professionell in die Praxis umzusetzen.
  • je nach Auftrag unterschiedliche Techniken professionell einzusetzen.
  • eine eigene Bildsprache zu entwickeln, weil Sie Ihre fotografischen Arbeiten kritisch analysieren und reflektieren.
  • Ihr Portfolio zielgruppengerecht aufzubereiten und zu präsentieren.

Methodik/Didaktik

  • Sie erarbeiten individuelle Praxisarbeiten und dokumentieren diese in einem Werktagebuch
  • Die Dokumentation ist Bestandteil zur Beurteilung der Leistungsnachweise.
  • Bei der Entwicklung und Umsetzung Ihrer Arbeiten begleiten Sie unsere Lehrpersonen mit langjähriger Praxiserfahrung. Interessierte finden auf unserer E-Learning-Plattform für das Selbststudium weitere Informationen zur individuellen Vertiefung.

Abschluss

  • Das Abschlussmodul wird mit einem Attest abgeschlossen.
  • Nach erfolgreich absolviertem Modul: Abschluss Fotografie CAS mit 10 ECTS Punkten. Auditierung des Abschlusses durch die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK).

Preisinfo

Preis exklusiv Material

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 09:00 - 16:50

Übersicht

Noch 1 Buchung bis "Garantiert"
Kurs/Lehrgang CAS Fotografie Abschlussmodul
Kursnummer 1K_189374
Max. Teilnehmer 12
Dauer Total 56 Lektion(en)
Datum 16.09.2023 - 23.12.2023
Wochentage Sa
Zeit 09:00 - 16:50

Kursgeld CHF 1'900.00

Annullationsschutz CHF 37.80

Total: CHF 1'937.80

Total: CHF 1'900.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Jurastrasse 4
4053 Basel

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Basel-Gundelitor
Jurastrasse 4
4053 Basel
Tel. +41 58 575 87 00

Fahrplan anzeigen (SBB)