Betriebswirtschaft SVF

auf Anfrage
Basel, Jurastrasse 4

Beschreibung

Sie lernen die betriebswirtschaftlichen Grundlagen kennen und können diese vernetzt in Ihrem Berufsalltag erfolgreich umsetzen. Jedes Unternehmen ist in der Marktwirtschaft unterschiedlichen Kräften ausgesetzt. Die Lektionen zeigen auf, wie Sie Abhängigkeiten, Wechselwirkungen und Zielkonflikte erkennen und damit umgehen können. . Sie können dieses Modul mit einer externen SVF-Prüfung abschliessen (Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung).

Inhalt

Der Kurs umfasst 80 Lektionen, verteilt auf folgende Inhalte:
  • Betriebswirtschaftliche Grundbegriffe
  • Grundlegende Begriffe der Volkswirtschaftslehre
  • Bausteine von Managementmodellen
  • Ziele der Unternehmung
  • Bereiche der betrieblichen Leistungserstellung
  • Grundlagen des Marketings als Denkhaltung
  • Managementprozesse
  • Aspekte des Qualitätsmanagements und Qualitätssicherung
  • Problemlösungsprozess und Steuerungsfunktionen
  • Übersicht über die wichtigsten Rechtsgebiete
  • Erkenntnistransfer

Voraussetzung

  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Gute Deutschkenntnisse

Zielgruppe

Sie wollen Ihr Wissen in Betriebswirtschaft erweitern. Sie sind selbstständig erwerbend und wollen sich zusätzliches Know-how zu diesem Thema aneignen. Sie arbeiten im unteren oder mittleren Kader und möchten sich im Führungsbereich weiterbilden und qualifizieren.

Lernziele

Am Ende dieses Kurses sind Sie in der Lage,
  • betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Grundbegriffe zu vernetzen
  • den Auftrag einer Unternehmung im wirtschaftlichen Umfeld zu interpretieren und deren Auswirkungen zu beurteilen.
  • die Unternehmung als Teil eines grösseren Systems mit Wechselwirkungen und Zielkonflikten zu erkennen und die Methodik des vernetzten Denkens anzuwenden.
  • Abhängigkeiten und Zielkonflikte unter den wichtigsten Prozessen einer Unternehmung zu analysieren und diese auf die Kunden-/Marktbedürfnisse auszurichten.
  • einen Beitrag zur Sicherstellung der betrieblichen Qualität zu leisten.
  • betriebliche Probleme innerhalb Ihres Verantwortungsbereichs zu bearbeiten.
  • die wichtigsten Bereiche der staatlichen Rechtsordnung für den betrieblichen Alltag zu erkennen.
  • wichtige Erkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre in Ihrem Alltag erfolgreich umzusetzen.

Methodik/Didaktik

Kurs mit praxisbezogener Themenwahl Arbeits- und Lerngruppen, Plenumsdiskussionen, Fallbeispiele und Lehrgespräche.

Abschluss

Attest der Klubschule bei Besuch von mind. 80% des Unterrichts Wenn Sie die Zulassungskriterien erfüllen, können Sie sich zur Prüfung anmelden, um die Modulbescheinigung SVF zu erlangen. Informationen finden Sie auf www.svf-asfc.ch.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Weitere Management-Kurse SVF. Lehrgang "Leadership mit Zertifikat SVF"

Übersicht

Kurs/Lehrgang Betriebswirtschaft SVF
Kursnummer D_66842
Max. Teilnehmer 14
Dauer Total 80 Lektion(en)
Datum auf Anfrage

Kursgeld CHF 2'700.00
Lehrmittel inkl.

Total: CHF 2'700.00
inkl. allfälliger MwST.

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Basel-Gundelitor
Jurastrasse 4
4053 Basel
Tel. +41 58 575 87 00
Fax 

Fahrplan anzeigen (SBB)