Betriebliche/r Mentor/in mit eidg. FA / dipl. Coach SCA

13.03.2020 - 08.10.2021
St. Gallen, Bahnhofplatz 2

Beschreibung

Für engagierte Berufsleute eröffnet dieser Fachausweis aussichtsreiche Perspektiven: Unsere Arbeitswelt steht im Wandel. Technologischer Fortschritt, neue Geschäftsmodelle, ein verändertes Führungsverständnis, neue Kommunikations- und Arbeitskulturen sowie weitere Faktoren erfordern von den Unternehmen Flexibilität und Offenheit für Veränderung. Genau hier beginnt das äusserst spannende und zukunftsweisende Tätigkeitsfeld der/des betriebliche/n Mentors/in. Als Mentor/in / Coach begleiten Sie Einzelpersonen in deren Arbeits- und Berufsfeld bei Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozessen. Sie konzipieren und planen diese Entwicklungsprozesse, führen sie durch, moderieren Konflikte und sichern die Qualität der Veränderungs- und Entwicklungsprozesse. In dieser vielseitigen Schlüsselfunktion können Sie in einem Anstellungsverhältnis bei einem Unternehmen oder als selbständige/r Coach / Mentor/in für ausgewählte Kunden tätig sein, welche sich für die Zukunft fit machen wollen. Teilnehmende dieses Lehrgangs profitieren von einem Bundesbeitrag (siehe Zusatzinformation).

Inhalt

Die Ausbildung umfasst 208 Lektionen, unterteilt in 4 Phasen:
  • Phase 1 „erleben" (48 Lektionen) Eigener Coaching-Prozess durchlaufen
  • Phase 2 „Handwerk" (112 Lektionen) Erlernen des Handwerks, Rollenverständnis, Gesprächsführung hin zu verschiedenen Methoden. Training im Berufsalltag
  • Phase 3 „reflektieren" (34 Lektionen) trainieren, reflektieren, erweitern und vertiefen
  • Phase 4 „vorbereiten" (14 Lektionen) Prüfungsvorbereitung für den eidg. FA
Hinweis für Absolventen/innen des SVEB Zertifikats Stufe 1 und
Leadership SVF: Absolventen/innen des SVEB 1 und Leadership SVF profitieren aufgrund Ihrer Ausbildung von einer verkürzten Phase 1.

Voraussetzung

  • eidg. Fähigkeitszeugnis oder gleichwertigen Ausweis und mind. vier Jahre Berufspraxis
(Als Berufspraxis gilt jede berufliche Tätigkeit mit einem Beschäftigungsgrad von mindestens 60%. Diese ist mittels Bestätigung (in der Regel durch den Arbeitgeber) schlüssig nachzuweisen. Bei teilzeitlicher Anstellung von weniger als 60% verlängert sich die geforderte Berufspraxis entsprechend. Es werden nur berufliche Tätigkeiten in einem Anstellungsgrad von mindestens 40% berücksichtigt.

Zielgruppe

Die Ausbildung richtet sich an interessierte Personen mit oder ohne Führungserfahrung aus sämtlichen Tätigkeitsgebieten
  • Industrie
  • Gewerbe
  • Gesundheitswesen
  • sozialen Institutionen
  • NPO
  • etc.
Teilnehmende sind öfters in nachfolgenden Funktionen tätig:
  • Personalverantwortliche
  • Personalberater/innen
  • Berufsbildner/innen
  • Lehrpersonen
  • Führungsverantwortliche
  • Projektleiter/innen und -mitarbeitende
  • Mitglieder der Geschäftsleitung KMU
  • Teamleiter/innen
  • uvm.

Lernziele

  • Sie stärken Ihre personalen und sozialen Kompetenzen mit dem Entwicklungsprozess der Phase 1 „erleben".
  • Sie erarbeiten und vertiefen Ihre Kompetenz, Menschen professionell in Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozessen zu begleiten (Coaching- und Mentoring-Prozesse).
  • Sie erarbeiten Ihre Methodenvielfalt an Interventionsformen für Ihre Tätigkeit als Begleitungsperson in den Formaten Coaching / Mentoring / Training.
  • Nachhaltige Stärkung Ihrer Sozial-, Führungs- und Beratungskompetenzen
Sie erarbeiten die Kompetenznachweise, die thematische Arbeit und Ihr Begleitkonzept gemäss Prüfungsordnung
  • Vorbereitung auf die mündliche Prüfung
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion mit Coachs und Mentoren

Abschluss

  • Die erfolgreich bestandene Berufsprüfung führt zum staatlich geschützten Berufstitel «Betriebliche Mentorin/Betrieblicher Mentor mit eidgenössischem Fachausweis».
  • Zusätzlich erlangen Sie mit der bestandenen Berufsprüfung den Verbandstitel "Dipl. Coach SCA" der Swiss Coaching Association (SCA))
Die zwei Organisationen der Arbeitswelt (SKO Schweizer Kader Organisation mit ausbilder-verband avch und SCA Swiss Coaching Association) sind Träger dieser Berufsprüfung (BP). Beide Organisationen sind überzeugt, dass dieser Abschluss dazu beiträgt, eine hohe Qualität und einen gesamtheitlichen Ansatz bei der Begleitung von Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozessen von Einzelpersonen in deren Arbeits- und Berufsumfeld zu gewährleisten und damit auch den Status dieser Berufsleute aufzuwerten.

Zusatzinfo

  • Bundessubventionen für eidg. Fachausweise und eidg. Diplome: Sie erhalten vom Bund bis zu 50 % der Lehrgangskosten zurückerstattet, nachdem Sie den Lehrgang abgeschlossen und die eidg. Prüfung absolviert haben. Weitere Informationen zur Finanzierung von Vorbereitungskursen finden Sie unter: klubschule.ch/subventionen
  • Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten für den Workshop in Phase 1 sind nicht im Lehrgangspreis enthalten und werden ausserhalb der Klubschule abgerechnet.

Preisinfo

Exkl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten für den Workshop in Phase 1

Termine

Tag Datum Zeit
1. Fr 13.03.2020 08:20 - 16:20
2. Sa 04.04.2020 08:20 - 16:20
3. Fr 08.05.2020 08:20 - 16:20
4. Do 04.06.2020 10:00 - 23:00
5. Fr 05.06.2020 09:00 - 23:00
6. Sa 06.06.2020 08:30 - 16:00
7. Fr 26.06.2020 08:20 - 16:20
8. Sa 04.07.2020 08:20 - 16:20
9. Fr 21.08.2020 08:20 - 16:20
10. Fr 11.09.2020 08:20 - 16:20
11. Fr 02.10.2020 08:20 - 16:20
12. Sa 24.10.2020 08:20 - 16:20
13. Fr 13.11.2020 08:20 - 16:20
14. Sa 05.12.2020 08:20 - 16:20
15. Fr 08.01.2021 08:20 - 16:20
16. Fr 12.02.2021 08:20 - 16:20
17. Sa 06.03.2021 08:20 - 16:20
18. Fr 26.03.2021 08:20 - 16:20
19. Sa 17.04.2021 08:20 - 16:20
20. Sa 08.05.2021 08:20 - 16:50
21. Fr 04.06.2021 08:20 - 16:50
22. Sa 26.06.2021 08:20 - 16:50
23. Fr 20.08.2021 08:20 - 16:50
24. Fr 03.09.2021 08:20 - 16:50
25. Sa 25.09.2021 08:20 - 16:50
26. Fr 08.10.2021 08:20 - 16:50

Übersicht

Kurs/Lehrgang Betriebliche/r Mentor/in mit eidg. FA / dipl. Coach SCA
Kursnummer 1K_183476
Max. Teilnehmer 10
Dauer 26 Kurstag(e)
Total 202 Lektion(en)
Datum 13.03.2020 - 08.10.2021
Wochentage
  • Do
  • Fr
  • Sa
Zeit Zeit unregelmässig

Kursgeld CHF 14'500.00

Annullationsschutz CHF 275.50

Total: CHF 14'775.50

Total: CHF 14'500.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Bahnhofplatz 2
9001 St. Gallen

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros St. Gallen
Bahnhofplatz 2
9001 St. Gallen
Tel. +41 58 568 44 44

Fahrplan anzeigen (SBB)