Antara

02.05.2017 - 22.08.2017
Zürich, Badenerstrasse 123a
Di
19:00 - 19:50

Beschreibung

Antara®, das von Karin Albrecht entwickelte Bewegungskonzept, verbindet neuste wissenschaftliche Erkenntnisse mit bewährten Elementen der Bewegung, Atmung und Entspannung. Charakteristisch für Antara® sind intensive Kräftigungsübungen basierend auf dem Prinzip der funktionellen Bewegungen.

Inhalt

  • Stärkung der Körperwahrnehmung
  • Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur
  • Verbesserung der Körperhaltung
  • Optimierung der Atmung
  • Förderung von innerer Ruhe und Gelassenheit
  • Förderung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens

Voraussetzung

Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Zielgruppe

Erwachsene

Lernziele

Sie erlernen die Bewegungsabfolgen und erfahren mehr zu deren anatomischen und funktionellen Grundsätzen. Sie kräftigen Rücken- und Bauchmuskulatur und verbessern dadurch Ihre Körperhaltung. Zudem zielt Antara® auf eine Optimierung der Atmung ab und fördert Ihr allgemeines Wohlbefinden.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Di 02.05.2017 19:00 - 19:50
2. Di 09.05.2017 19:00 - 19:50
3. Di 16.05.2017 19:00 - 19:50
4. Di 23.05.2017 19:00 - 19:50
5. Di 30.05.2017 19:00 - 19:50
6. Di 06.06.2017 19:00 - 19:50
7. Di 13.06.2017 19:00 - 19:50
8. Di 20.06.2017 19:00 - 19:50
9. Di 27.06.2017 19:00 - 19:50
10. Di 04.07.2017 19:00 - 19:50
11. Di 11.07.2017 19:00 - 19:50
12. Di 18.07.2017 19:00 - 19:50
13. Di 25.07.2017 19:00 - 19:50
14. Di 08.08.2017 19:00 - 19:50
15. Di 15.08.2017 19:00 - 19:50
16. Di 22.08.2017 19:00 - 19:50

Übersicht

Garantierte Durchführung
Kurs/Lehrgang Antara
Kursnummer E_1076341
Max. Teilnehmer 16
Dauer 16 Kurstag(e)
Total 16 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 02.05.2017 - 22.08.2017
Wochentage
  • Di
Zeit 19:00 - 19:50

Kursgeld CHF 272.00

Total: CHF 272.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Badenerstrasse 123a
8004 Zürich

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Wengihof
Engelstrasse 6
8004 Zürich
Tel. +41 44 278 62 62
Fax 

Fahrplan anzeigen (SBB) E-Mail senden