Alphorn - Workshop / Sommerkurs

07.08.2024 - 07.08.2024
Zug, Industriestr. 15b, EKZ Metalli
Mi
15:00 - 18:50

Beschreibung

Schliessen Sie die Augen, denken Sie an die Berge, die Alpenflora und den vollen Klang eines Alphorns in dieser einzigarten Kulisse.
Der urtümliche und unverwechselbare Charakter von Alphornmelodien beruht auf der Naturtonreihe. Da das Instrument weder Grifflöcher noch Klappen oder Ventile besitzt, kann es ausschliesslich diese Töne hervorbringen.
Wie so oft liegt jedoch gerade in dieser Einschränkung ein besonderer Reiz - probieren Sie es aus!

Inhalt

  • Naturtonreihe
  • Blasen einzelner Töne und einfacher Melodien
  • Geschichte des Alphorns

Voraussetzung

Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse nötig.

Lernziele

  • Sie kennen das Prinzip der Naturtonreihe.
  • Sie können einzelne Töne und eine einfache Melodie auf dem Alphorn spielen.
  • Sie wissen über die Geschichte des Alphorns Bescheid.

Zusatzinfo

  • Wir bitten Sie, die Klubschule im Voraus zu informieren, falls Sie Ihr eigenes Instrument mitbringen sollten. Dies sollte ca. 3.40 Meter lang und in Fis/Ges Stimmung sein.
  • Ein Alphorn wird ansonsten gegen eine Gebühr von ca. CHF 40.- zur Verfügung gestellt. Dieser Betrag ist im Kurs direkt der Kursleitung zu entrichten.

Preisinfo

Kurspreis exkl. ca. CHF 40.- für die Miete des Alphorns

Termine

Tag Datum Zeit
1. Mi 07.08.2024 15:00 - 18:50

Übersicht

Kurs/Lehrgang Alphorn - Workshop / Sommerkurs
Kursnummer E_1733515
Max. Teilnehmer 6
Dauer 1 Kurstag(e)
Total 4 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 07.08.2024 - 07.08.2024
Wochentage
  • Mi
Zeit 15:00 - 18:50

Kursgeld CHF 160.00

Annullationsschutz CHF 4.15

Total: CHF 164.15

Total: CHF 160.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Industriestr. 15b, EKZ Metalli
6300 Zug

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Zug
Industriestrasse 15B
6300 Zug
Tel. +41 41 418 66 66

Fahrplan anzeigen (SBB)