Afrikanisches Tommeln auf der Djembe - World Music Weekend

auf Anfrage
St. Gallen, Bahnhofplatz 2

Beschreibung

Musik, Tanz und Gesang haben in Afrika einen grossen Stellenwert. Es gibt kaum Anlässe, Arbeiten oder Rituale, die nicht durch Trommeln, Tanzen und Gesänge begleitet werden. Die Trommel war früher in Afrika das Kommunikationsmittel zwischen den Dörfern und genau diese Kommunikation und die Dynamik zwischen den Trommeln sollen die Teilnehmer erleben und dabei die Energie Afrikas spüren.

Inhalt

  • Kulturelle Einführung ins Djembespiel
  • Schlagtechnik, Haltung
  • Erlernen des Rhythmus
  • Ruf
  • 3 Stimmen des Rhythmus
  • Übergänge
  • Abschluss

Voraussetzung

Keine Voraussetzungen erforderlich

Zielgruppe

Erwachsene

Lernziele

Im Vordergrund steht die Freude an der Musik, des Rhythmus und die Neugier, etwas Neues kennenzulernen. In diesem Kurs wird zuerst kurz auf die Grundschlagtechnik eingegangen. Danach werden die drei verschiedenen Stimmen eines traditionellen westafrikanischen Rhythmus spielen gelernt. Sie erhalten dabei einen einzigartigen Einblick in die Kultur Westafrikas und lernen nicht nur den Rhythmus Ihrer Djembe, sondern das ganzheitliche Zusammenspiel zwischen den verschiedenen Trommeln und schlussendlich zwischen den Teilnehmern kennen. Sie verbessern Ihr Rhythmusgefühl, Ihre Schlagtechnik und erlernen einen westafrikanischen Rhythmus ganzheitlich.

Zusatzinfo

Instrumente für den Unterricht sind vorhanden.
Leitung: Kay Rauber

Übersicht

Kurs/Lehrgang Afrikanisches Tommeln auf der Djembe - World Music Weekend
Kursnummer D_62291
Max. Teilnehmer 8
Dauer Total 1 Lektion(en)
Datum auf Anfrage

Kursgeld CHF 50.00

Total: CHF 50.00

Total: CHF 50.00
inkl. allfälliger MwST.

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Musikzentrum St. Gallen
Bahnhofplatz 2
9001 St. Gallen
Tel. +41 58 568 45 00

Fahrplan anzeigen (SBB)