Achtsamkeits- und Meditationspraxis

Gestartet, Einstieg möglich
12.03.2024 - 21.05.2024
Zug, Industriestr. 15b, EKZ Metalli
Di
12:10 - 13:00

Beschreibung

Achtsamkeitstraining hat sich in der westlichen Welt als alltagsnaher Weg für mehr Präsenz, Gelassenheit und Konzentration und weniger Stress etabliert. Das ganzheitliche Achtsamkeitstraining schliesst Jahrtausend alte buddhistische und neueste neurowissenschaftliche und psychologische Erkenntnisse ein. Das Ziel ist eine achtsame Haltung in den privaten wie beruflichen Alltag zu übertragen und dadurch gelassener mit Stress und belastenden Gedanken und Gefühlen umgehen zu können. Der Kurs verbindet praktisches Üben der Achtsamkeitsmeditation verbunden mit theoretischen Aspekten. Das gemeinsame Üben von verschiedenen Achtsamkeitsmeditationen fällt in der Gruppe meist einfacher und ermöglicht in einem offenen, ruhigen Rahmen das Vertiefen gelernter Techniken und das Ausprobieren neuer Möglichkeiten. Unsere erfahrenen Kursleiter führen die Meditationsklassen mit Atmungs-, Visualisierungs- und Körperübungen durch.
Vertiefen Sie Ihre Praxis und Fähigkeiten und lassen Sie sich von der Gruppe inspirieren. Dieser Kurs eignet sich um die gelernte Meditationspraxis nachhaltig in den eigenen Alltag zu integrieren.

Inhalt

  • Achtsames Wahrnehmen des Körpers, der Gedanken, Gefühle und des Atems
  • Body Scan
  • Achtsame Körperarbeit, sanfte Dehn- und Yogaübungen
  • Achtsamkeitsmeditationen in Ruhe und Bewegung
  • Verschiedene Sitzmeditationen und Gehmeditationen
  • Neue Ideen und Inspiration für das Üben zu Hause

Voraussetzung

  • Der Kurs eignet sich für Menschen, die bereits Meditationspraxis (MBSRKurs, Meditations- oder Achtsamkeitskurse oder ähnliches) haben und sichentschieden haben, mit der regelmässigen Achtsamkeitspflege beruflichem undprivatem Stress und Sorgen aktiv zu begegnen.
  • Der Kurs ist auch für Anfänger und Anfängerinnen geeignet, die einen ersten Einblick wünschen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Personen, die noch keine Vorkenntnisse haben, sowie an alle, die bereits erlernte Meditations- und Achtsamkeitsübungenregelmässig aufrecht erhalten wollen, z.B. nach einer Kursteilnahme an einem MBSR Kurs, Meditations- oder Achtsamkeitskurs.

Lernziele

  • Gehen Sie gelassener mit hoher Stressbelastung um (Beruf, Familie, Beziehung).
  • Reduzieren Sie stressbedingte Symptome.
  • Lernen Sie sich trotz der vielen Ablenkungen um Sie herum besser zu fokussieren.
  • Durchbrechen Sie negative Gedankenmustern
  • Erlangen Sie mehr Gelassenheit, innere Balance und Lebensfreude

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Zusatzinfo

Dieser Kurs wird von unterschiedlichen Kursleitern geleitet, die alle über eine fundierte Ausbildung im Bereich Achtsamkeit- und Meditation verfügen.

Termine

Tag Datum Zeit
1. Di 12.03.2024 12:10 - 13:00
2. Di 19.03.2024 12:10 - 13:00
3. Di 26.03.2024 12:10 - 13:00
4. Di 02.04.2024 12:10 - 13:00
5. Di 09.04.2024 12:10 - 13:00
6. Di 16.04.2024 12:10 - 13:00
7. Di 23.04.2024 12:10 - 13:00
8. Di 30.04.2024 12:10 - 13:00
9. Di 14.05.2024 12:10 - 13:00
10. Di 21.05.2024 12:10 - 13:00

Übersicht

Gestartet, Einstieg möglich
Kurs/Lehrgang Achtsamkeits- und Meditationspraxis
Kursnummer E_1707026
Max. Teilnehmer 12
Dauer 10 Kurstag(e)
Total 10 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 12.03.2024 - 21.05.2024
Wochentage
  • Di
Zeit 12:10 - 13:00

Kursgeld CHF 269.00

Annullationsschutz CHF 6.95

Total: CHF 275.95

Total: CHF 269.00
inkl. allfälliger MwST.
Mit einem Abonnement können Sie bei diesem oder bei anderen Abo-Kursen auch flexibel einzelne Termine buchen. Weitere Infos: www.klubschule.ch/abokurse
Zugehörige Abos anzeigen

Durchführungsort

Industriestr. 15b, EKZ Metalli
6300 Zug

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Zug
Industriestrasse 15B
6300 Zug
Tel. +41 41 418 66 66

Fahrplan anzeigen (SBB)