3 Schritte zur Resilienzstärkung und Stressreduktion

01.02.2022 - 22.02.2022
Basel, Jurastrasse 4
Di
17:30 - 19:15

Beschreibung

Möchten Sie besser mit Stress, Druck, Anspannung und Belastungen umgehen können? Und wie wäre es, wenn Sie emotional und mental widerstandfähiger (resilienter) gegenüber den Herausforderungen und Anforderungen des Alltags wären?
Mit der bewährten Methode von HeartMath® erlernen Sie in diesem Kurs einfache und wirksame Techniken zur Stressregulation, welche sich im beruflichen wie privaten Alltag mit wenig Zeitaufwand überall anwenden und sich problemlos in jedem vollen Terminkalender integrieren lassen.
Sie lernen Energieverluste zu vermeiden und wie Sie zukünftig mehr Energie «tanken» können, so dass Sie ihre Leistungsfähigkeit auf eine gesunde Weise erhalten oder verbessern können. Sie lernen die Stressspirale zu durchbrechen und nach einer Stresssituation schneller wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Resilienz ist messbar! Mit modernen Biofeedbackgeräten haben Sie in diesem Kurs die Möglichkeit, auf dem Bildschirm in Echtzeit mitzuverfolgen, wie Sie in einen Zustand von Ausgeglichenheit und Gelassenheit wechseln können, so dass Stress Ihnen viel weniger anhaben kann. Was macht das Resilienztraining von HeartMath® so besonders?
  • Mit dieser Methode wurden unter anderem über 50'000 Polizisten, Olympia-Mannschaften, Kampfjetpiloten und viele weitere Unternehmen und Organisationen trainiert.
  • Die Methode basiert auf über 25 Jahren wissenschaftlicher Forschung.
  • Die Techniken können überall und jederzeit angewendet werden.
  • Die Erfolge können mit modernster Technik mess- und sichtbar gemacht werden.
  • Stress wird reduziert und Resilienz (innere Widerstandkraft) aufgebaut.

Inhalt

  • Theoretische Grundlagen des Resilienzkonzepts kennenlernen
  • Praktizieren und einüben von 3 aufeinander aufbauenden Schritten zur Selbstregulation plus weitere Übungstechniken
  • 3 Stufen zu mehr Resilienz: Stressmanagement, Emotionsmanagement und Energiemanagement
  • Energiequellen und Stressauslöser
  • Messungen der Herzratenvariabilität (HRV) und Herzkohärenz mittels eines Biofeedbackystems

Voraussetzung

Keine Vorkenntnisse nötig
Bereitschaft zur Anwendung der erlernten Techniken im Alltag während der Kursdauer (3x3 Min. pro Tag)

Zielgruppe

Berufstätige (Angestellte, Manager, Unternehmer), Eltern, Studenten

Lernziele

  • Sie können nach dem Kurs die erlernten Techniken zur Stressregulation selbständig anwenden und diese nach und nach gezielt auch in herausfordernden Situationen einsetzten.
  • Sie wissen, wie Sie sich auf Herausforderungen vorbereiten oder nach einem stressigen Moment schneller wieder ins Gleichgewicht kommen können.
  • Sie verstehen die Zusammenhänge von Energie, Stresserleben und Leistungsfähigkeit und können diese auf ihre persönliche Situation übertragen.

Zusatzinfo

Kursleitung: Sarah Stalder, zert. Stress- und Resilienzcoach, zert. HeartMath® Coach

Termine

Tag Datum Zeit
1. Di 01.02.2022 17:30 - 19:15
2. Di 08.02.2022 17:30 - 19:15
3. Di 15.02.2022 17:30 - 19:15
4. Di 22.02.2022 17:30 - 19:15

Übersicht

Kurs/Lehrgang 3 Schritte zur Resilienzstärkung und Stressreduktion
Kursnummer E_1564601
Max. Teilnehmer 8
Dauer 4 Kurstag(e)
Total 8 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 01.02.2022 - 22.02.2022
Wochentage
  • Di
Zeit 17:30 - 19:15

Kursgeld CHF 216.00

Annullationsschutz CHF 4.30

Total: CHF 220.30

Total: CHF 216.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Jurastrasse 4
4053 Basel

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Basel-Gundelitor
Jurastrasse 4
4053 Basel
Tel. +41 58 575 87 00

Fahrplan anzeigen (SBB)