1x1: Schutz vor Computerviren - After Work

23.10.2017 - 30.10.2017
Baden, Nordhaus 3 / Güterstrasse
Mo
17:00 - 17:40

Beschreibung

Unsere After Work-Kurse ermöglichen es Ihnen, sich nach einem Arbeitstag kurz und effektiv weiterzubilden. Eine Lektion dauert 40 Minuten. Im Kurs erfahren Sie, wie Sie Ihren Computer gegen reale Bedrohungen in der Welt der Bits & Bytes schützen können. Fühlen Sie digitalen Krankheitserregern auf den Zahn und bekämpfen Sie diese mit der geeigneten Hausapotheke. Beugen Sie vor, indem Sie sich sicher im Internet bewegen und mögliche Stolperfallen vermeiden.

Inhalt

  • Verschiedene Bedrohungs-Kanäle kennen lernen
  • unterschiedliche Schadsoftware kennenlernen
  • Wie kann ich vorbeugen
  • Anzeichen für einen Virenbefall
  • Nach Viren suchen mit Microsoft Defender
  • einfache Viren entfernen mit Defender

Voraussetzung

Einstieg in den Computeralltag oder gleichwertige Kenntnisse. Windows Defender ist in allen gängigen Windows-Versionen enthalten. Um die Tipps zu Hause umsetzen zu können, benötigen Sie einen Computer mit der Version Windows Vista, Windows 7 oder Windows 10.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle, welche sich sicherer auf Ihrem Computer bewegen möchten und Viren gar nicht erst auf Ihr Gerät lassen möchten.

Lernziele

  • Stolperfallen im Internet erkennen
  • "Bösartige" Emails erkennen
  • Viren auf dem eigenen PC aufspüren mit Windows Defender
  • Schadsoftware entfernen

Termine

Tag Datum Zeit
1. Mo 23.10.2017 17:00 - 17:40
2. Mo 30.10.2017 17:00 - 17:40

Übersicht

Kurs/Lehrgang 1x1: Schutz vor Computerviren - After Work
Kursnummer E_1096336
Max. Teilnehmer 12
Dauer 2 Kurstag(e)
Total 2 Lektion(en)
zu 40 Min.
Datum 23.10.2017 - 30.10.2017
Wochentage
  • Mo
Zeit 17:00 - 17:40

Kursgeld CHF 60.00

Total: CHF 60.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Nordhaus 3 / Güterstrasse
5400 Baden

Fahrplan anzeigen (SBB)

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Baden
Nordhaus 3 / Güterstrasse
5400 Baden
Tel. +41 58 568 97 97
Fax +41 58 568 97 98

Fahrplan anzeigen (SBB) E-Mail senden