1x ausprobieren: Kizomba

Garantierte Durchführung
17.03.2018 - 17.03.2018
Wankdorfstrasse 90, 3014 Bern
Sa
14:45 - 15:20

Beschreibung

"1x ausprobieren" steht für schnuppern, Information, kennen lernen und einfach mitmachen. Sie erleben eine kurze Kurssequenz und erhalten einen Einblick in die Inhalte dieses Kurses. "1x ausprobieren" ist kostenlos, aber auf Ihre Kosten kommen Sie bestimmt. Wir freuen uns auf Sie!

Inhalt

Kizomba - auch "Afrikanischer Tango" genannt - bezeichnet einen sinnlichen Paartanz, der in den 80er Jahren entstanden ist. Das Wort "Kizomba" stammt aus Angola und bedeutet "Party, Fest, Feier". Der Tanz erinnert etwas an Tango von der Haltung und den Schrittfolgen her. Doch ist Kizomba in den Körperbewegungen nicht so strikt festgelegt wie beim Tango, an den Bewegungen von Hüften und Oberkörper sind klar die afrikanischen Rhythmen zu erkennen. Kizomba ist einfacher als Tango, jedoch sinnlicher als Salsa.

Voraussetzung

Da die Platzzahl beschränkt ist, bitten wir um Ihre Anmeldung.

Lernziele

Sie kennen die Inhalte des Kurses Kizomba.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Zusatzinfo

Termine

Tag Datum Zeit
1. Sa 17.03.2018 14:45 - 15:20
Logo TDD

Die Klubschule Migros Aare ist Mitglied in der TanzVereinigungSchweiz (TVS) und dem Verband der Schweizer Tanzschulen „tanzdansedanza“ (TDD). Durch die Partnerschaft vom TVS und der SWICA-Versicherung werden Ihre tänzerischen Aktivitäten unterstützt. An Ihren Tanzunterricht bei SWICA anerkannten Tanzschulen erhalten Sie bis 600 Franken pro Jahr (sofern Sie bei der SWICA versichert sind).

Übersicht

Garantierte Durchführung
Kurs/Lehrgang 1x ausprobieren: Kizomba
Kursnummer E_1187803
Max. Teilnehmer 20
Dauer 1 Kurstag(e)
Total 1 Lektion(en)
zu 50 Min.
Datum 17.03.2018 - 17.03.2018
Wochentage
  • Sa
Zeit 14:45 - 15:20

Kursgeld CHF 0.00

Total: CHF 0.00
inkl. allfälliger MwST.

Durchführungsort

Wankdorfstrasse 90, 3014 Bern

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Bern Wankdorf
Wankdorffeldstrasse 90
3014 Bern
Tel. +41 58 568 00 30
Fax 

Fahrplan anzeigen (SBB) E-Mail senden