Die Sommerkurse der Klubschule Migros setzen neue Impulse

Die Sommerkurse der Klubschule Migros sind kurz, preislich günstig und zeitlich beschränkt auf die Monate Juli und August. Im Sommer verläuft der Alltag etwas entspannter. So lässt sich in einer sommerlich beschwingten Stimmung leichter etwas Neues ausprobieren und Bedürfnissen nachgehen, für die es sonst keinen Platz gibt.

Mit landesweit knapp viertausend Sommerkursangeboten ist die Klubschule Migros auch in diesem Bereich die führende Weiterbildungsinstitution: Von A wie Adobe Photoshop über F wie Finanzbuchhaltung und J wie Japanisch bis zu Z wie Zumba gibt es Angebote in allen Sparten. Das grösste Angebot an Kursen gibt es in den Bereichen Bewegung & Gesundheit und Kultur & Kreativität. Aber auch in Sprachen und Informatik & Neue Medien gibt es ein breites Angebot.

Die Kurse bringen nebst neuem Wissen und neuen Fertigkeiten auch spannende Kontakte. Das Vergnügen und die persönlichen Vorlieben, stehen durchaus im Vordergrund. 3D-Drucker bauen, Burlesque tanzen, Gespräche lösungsorientiert führen oder Bratwürste selber herstellen – die Vielfalt ist in allen Bereichen gross und verlockend.

 

 

Weitere Informationen:

Silvio Gardoni, Projektleiter Kommunikation

Direktwahl     +41 (0)44 277 20 54
Zentrale         +41 (0)44 277 21 11
Email             silvio.gardoni@mgb.ch

 

 

Zürich, 19. Juni 2014

Zurück

Die Sommerkurse der Klubschule Migros setzen neue Impulse

Kommentare

Benutzername
 
E-Mail
   
Kommentar