Weiterbildungsgesetz tritt auf 01.01.17 in Kraft

Information des SBFI vom 25.02.2016

Das Weiterbildungsgesetz (WeBiG) tritt auf 1. Januar 2017 in Kraft. 

Der Bund will mit dem WeBiG die Qualität und die Transparenz von Weiterbildungsangeboten fördern und die Chancengleichheit verbessern. Das Parlament hat das WeBiG im Juni 2014 verabschiedet. Der Bundesrat hat die Verordnung über die Weiterbildung begrüsst und die Inkraftsetzung des WeBiG beschlossen.

Bildung


Gesetz und Verordnung aufrufen




Zurück

Weiterbildungsgesetz tritt auf 01.01.17 in Kraft

Kommentare

Benutzername
 
E-Mail
   
Kommentar