Gefunden, ohne zu suchen

Das Abenteuer von Eliane Nay

Eliane Nay gründete ihr eigenes Fitnessunternehmen und fand in der Klubschule Luzern etwas, wonach sie gar nicht suchte.

„Ich war immer zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort.“ Was sich wie eine langweilige Floskel anhört, trifft auf mich tatsächlich zu. Mein Abenteuer begann in den Räumen des Turnvereins, wo ich Kindern erste Tanzschritte beibrachte. Jahre später entdeckte ich bei einer Freundin ein Fitness-Gerät namens T-Bow und war gleich Feuer und Flamme. Ich machte die Ausbildung zur Instruktorin und gab daraufhin meinen ersten Group-Fitness-Kurs. Als die Zumba-Welle zu uns schwappte, bot ich auch dieses Training an und traute meinen Augen kaum, als die Anmeldungen nur so reinflatterten. Mein Ehrgeiz war geweckt! Ich absolvierte die Ausbildung zur Fitnessinstruktorin und verwirklichte daraufhin meinen Traum vom eigenen Fitnessunternehmen.

Ausbildung hat Hand und Fuss

Um nebst klassischen Workout-Lektionen auch professionelle Rückentrainings anbieten zu können, meldete ich mich für die Lehrgänge Bewegungstrainerin und Facts Instructor an. Ich hatte zuvor schon einige Ausbildungen gemacht, doch was in der Klubschule Luzern vermittelt wurde, hatte Hand und Fuss. Man redete nicht um den heissen Brei herum, brachte nachvollziehbare Beispiele aus dem Alltag und unterlegte diese mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Souveränität und Leichtigkeit der Dozentinnen hat mich aus den Socken gehauen.

Schritt in die Selbstständigkeit

Mittlerweile unterrichte ich elf Stunden in der Woche meine eigenen Klassen. Die Klubschule hat mich - neben meiner Familie und engen Freunden - auf meinem Weg in die Selbstständigkeit begleitet. Zu meiner Freude habe ich durch die Klubschule auch die Möglichkeit erhalten, in der Ostschweiz als Dozentin im Bereich Group-Fitness zu arbeiten. 

Ich habe gefunden, wonach ich eigentlich gar nie gesucht hatte: Ein starkes Selbstbewusstsein und den Willen, mein Ding durchzuziehen.



Steckbrief

Das Abenteur von Eliane NayName: Eliane Nay

Beruf: Inhaberin NayFit

Besuchte Lehrgänge: Fitness-Instruktor/in mit DIPLOMA, BewegungsTrainer/in mit DIPLOMA, FACTS® Instructor - International

Wo: Klubschule Luzern





Beruflich in Form

Nebst den klassischen Fitnesskursen bietet die Klubschule auch Aus- und Weiterbildungen im Bereich Bewegung, Ernährung und Betreuung an. Die Lehrgänge sind schweizweit anerkannt und können berufsbegleitend absolviert werden.

Beratungsgespräch: Tel. +41 418 66 66


Zurück

Gefunden, ohne zu suchen

Kommentare

Benutzername
 
E-Mail
   
Kommentar