Kochkurse für Rheumabetroffene

Die Gesundheit mit leckeren Gerichten positiv beeinflussen

Studien beweisen: Die Ernährung hat einen Einfluss auf rheumatische Beschwerden. Sich nährstoffreich und entzündungshemmend zu ernähren, ist für Rheumabetroffene wichtig und kann zusammen mit regelmässiger Bewegung die Lebensqualität deutlich steigern.

Kochkurse für Rheumabetroffene

Lernen Sie in unseren Kochkursen, gesunde Rezepte nach einfachen Ernährungsregeln zuzubereiten. Sie erfahren, welche Lebensmittel sich günstig auf Ihre Gesundheit auswirken und welche Sie meiden sollten. Zudem lernen Sie entlastende Arbeitstechniken und praktische Hilfsmittel kennen, welche die Gelenke bei der Küchenarbeit schonen.

 

Logo Rheumaliga SchweizDer Kochkurs wurde zusammen mit der Rheumaliga Schweiz entwickelt. Rheuma ist hierzulande die Volkskrankheit Nummer 1. Die Rheumaliga kennt die schmerzbedingten Einschränkungen im Alltag und den Wunsch nach Autonomie der Betroffenen. Sie setzt sich mit zahlreichen Angeboten für eine optimale Versorgung und viel Lebensfreude ein.

 

 

Dieser Kurs macht Lust aufs Kochen und verführt mit leckeren Rezepten!

 

Zu den Angeboten