HF Informatik

Mit der Ausbildung zum „Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF“ bilden Sie das Fundament für den künftigen Erfolg und sichern sich Ihre Zukunft.

Dank den erlernten, fundierten Kenntnissen, können Sie Führungsaufgaben an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft, Management und Informatik übernehmen. Damit kommen Sie den zukünftigen Arbeitgebern entgegen, die sich ganzheitlich ausgebildete Mitarbeitenden wünschen.

Das Studium dauert sechs Semester und wird berufsbegleitend absolviert. Damit wird der Praxisbezug gewährleistet.

Die Ausbildung setzt sich aus dem «Wirtschaftsinformatiker/in mit eidg. FA», dem «Informatiker/in mit eidg. Diplom, Business Solutions» sowie HF-spezifischen Inhalten zusammen.

Spezielles

Der Abschluss «Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF» ermöglicht einen prüfungsfreien Zugang in höhere Semester von Bachelor-Lehrgängen mehrerer Fachhochschulen sowie in die Nachdiplomstudiengänge.