Soziale Sicherheit für Frauen - abgesichert durch Sozialversicherungen

auf Anfrage
Basel, Jurastrasse 4

Beschreibung

Wie sieht es mit Ihrer finanziellen Situation aus? Jetzt und in Zukunft? Wissen Sie, wie hoch Ihre Altersrente sein wird und mit welchen Sozialversicherungsleistungen Sie rechnen dürfen? Was geschieht bei einer Scheidung oder bei Todesfall des Partners? Wie sieht der Versicherungsschutz im Konkubinat aus? Das Thema „Finanzielle Absicherung der Frau" ist komplex und sollte frühzeitig angegangen werden. Der Durchblick im „Sozialversicherungsdschungel" fällt schwer, weil oftmals die richtigen Antworten auf wichtige Fragen fehlen. In diesem Seminar können Sie Ihre eigenen Fragen einbringen und erhalten kompetente Antworten von einem profunden Kenner dieser Materie.

Inhalt

  • Theorievermittlung 1./2./3. Säule und Privatversicherungen
  • Praxisbeispiele in Gruppen bearbeiten und eigene Fragen in der Gruppe klären

Voraussetzung

Es werden keine Grundkenntnisse vorausgesetzt. Gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil.

Zielgruppe

Frauen in jedem Alter, die Fragen im Sozial- und Privatversicherungsbereich haben und einen Überblick über die Sozialversicherungen erhalten möchten.

Lernziele

  • Sie kennen die wichtigsten Grundlagen der 1./2./3. Säule und den Privatversicherungen
  • Sie wissen, wie eine Situation mit Hilfe der Seminarunterlagen zu beurteilen ist und können die nötigen Schlüsse daraus ziehen
  • Sie sind in der Lage, selbständig Ihre finanzielle Situation zu beurteilen und ggf. Massnahmen in die Wege zu leiten, um Ihren Versicherungsschutz zu optimieren

Methodik/Didaktik

Kurs mit theoretischen und praxisbezogenen Themen, Workshop, Plenum

Abschluss

Kursbestätigung

Übersicht

Kurs/Lehrgang Soziale Sicherheit für Frauen - abgesichert durch Sozialversicherungen
Kursnummer D_62936
Max. Teilnehmer 14
Dauer Total 12 Lektion(en)
Datum auf Anfrage

Kursgeld CHF 360.00
Lehrmittel inkl.

Total: CHF 360.00
inkl. allfälliger MwST.

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Basel-Gundelitor
Jurastrasse 4
4053 Basel
Tel. +41 58 575 87 00
Fax +41 58 575 87 38

Fahrplan anzeigen (SBB) E-Mail senden