Mediation - Konflikte fair lösen

auf Anfrage
Wetzikon, Bahnhofstrasse 151

Beschreibung

Die Mediation sucht bei Meinungsverschiedenheiten und Konflikten keine «Schuldigen». Im Fokus stehen Lösungen, die für alle Beteiligten gleichsam fair und dauerhaft sind. In der Mediation werden Auseinandersetzungen aussergerichtlich und selbstbestimmt angegan¬gen. Dies spart meist Zeit und Geld und hilft, zu privaten und beruflichen Beziehungen Sorge zu tragen.

Inhalt

  • Möglichkeiten und Grenzen der Mediation
  • Die Phasen der Mediation
  • Die Rolle des Mediators, der Mediatorin
  • Von der Position zum Bedürfnis
  • Konkrete Übungen an einem praktischen Fall

Voraussetzung

Wunsch und Bereitschaft, die Theorie mit praktischen Übungen zu verknüpfen

Zielgruppe

Privatpersonen und Führungskräfte, die aktiv ein noch junges Konfliktlösungsinstrument kennenlernen möchten

Lernziele

  • Sie können bei Auseinandersetzungen mediative Elemente bewusst anwenden
  • Sie kennen die Möglichkeiten und Grenzen der Mediation als Konfliktlösungsinstrument
  • Sie können die wichtigsten Schritte eines Mediationsverlaufs erläutern
  • Sie wissen um die Voraussetzungen, die für eine Mediation wichtig sind
  • Sie verstehen den Unterschied zwischen Position und Bedürfnis
  • Sie erweitern Ihr kommunikatives Instrumentarium für Beruf und Alltag

Methodik/Didaktik

  • Kurze Theorie-Inputs
  • Gruppenarbeit an einem konkreten Fall
  • Diskussionen im Plenum
  • Video-Beispiele

Übersicht

Kurs/Lehrgang Mediation - Konflikte fair lösen
Kursnummer D_51313
Max. Teilnehmer 16
Dauer Total 8 Lektion(en)
Datum auf Anfrage

Kursgeld CHF 360.00

Total: CHF 360.00
inkl. allfälliger MwST.

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Wetzikon
Bahnhofstrasse 151
8620 Wetzikon
Tel. +41 44 931 50 20
Fax +41 44 931 50 29

Fahrplan anzeigen (SBB) E-Mail senden