Lernveranstaltungen durchführen SVEB FA-M1

auf Anfrage
Chur, Gartenstrasse 5

Beschreibung

Teilnehmende aus den meisten Kantonen sowie aus dem Fürstentum Liechtenstein profitieren von einem Kantonsbeitrag (siehe Zusatzinfos).
Das Modul für angehende oder praktizierende Ausbilder/innen, die vollberuflich oder in Teilzeit Erwachsene unterrichten. Erwachsenenbildung stellt hohe Anforderungen. Nach diesem Kurs begegnen Sie diesen mit mehr Sicherheit, Kreativität und lernfördernden Methoden. Sie gewinnen Kompetenzen im Planen, Durchführen und Auswerten Ihres Unterrichts. Dies ist das erste von insgesamt fünf Modulen auf dem Weg zum eidgenössischen Fachausweis Ausbilder/in. Abschluss: SVEB-Zertifikat Stufe I (im Kursgeld inbegriffen). Das SVEB-Zertifikat ist ab jährlich 150 Unterrichtsstunden an eduQua-zertifizierten Schulen erforderlich. Dieser Lehrgang wird durch die elektronische Lernplattform der Klubschule Migros unterstützt.

Inhalt

Grundlagen erwachsenenspezifischen Lernens und Lehrens / Vorüberlegungen bei der Planung, einfache didaktische Modelle / Lektionsplanung / Feinzielformulierung / Umsetzung von Lerninhalten / Methoden / Lernunterlagen gestalten und Medien einsetzen / einfache Auswertungsmethoden / Lernzielkontrollen / fachdidaktische Transferüberlegungen im eigenen Bereich / Grundlagen der Kommunikation / Gespräche in Lerngruppen leiten / Grundlagen der Gruppendynamik / Konflikte und Störungen in Gruppen / Reflexion des eigenen Lern- und Lehrverständnisses / Reflexion des eigenen Rollenverhaltens

Voraussetzung

Sie verfügen über fundiertes Sachwissen in Ihrem Unterrichtsfach. Erste Erfahrungen im Unterrichten von Erwachsenen sind i.d.R. erforderlich. Um Inhalte der Ausbildung praktisch umsetzen zu können, ist es nötig, dass Sie während der Ausbildung regelmässig mindestens eine Kursgruppe leiten.

Zielgruppe

Diese Grundausbildung richtet sich an alle, die in Bildungsinstitutionen, in der Wirtschaft, Verwaltung oder im Sozialbereich Erwachsene unterrichten.

Lernziele

Sie sind in der Lage, in Ihrem Fachbereich Lernveranstaltungen mit Erwachsenen im Rahmen vorgegebener Konzepte, Lehrpläne und Lehrmittel vorzubereiten, durchzuführen und auszuwerten.

Methodik/Didaktik

14 Seminartage mit Arbeitsphasen in der Gesamtgruppe, in Untergruppen und in Einzelarbeit. Ausserhalb der Seminartage Einzelarbeit (Reflexionsaufträge, Literatur-Studium, Einzelarbeiten) und Arbeit in Gruppen (Gruppenprojekt, Lerngruppe, u.ä.).

Abschluss

Nach dem Erfüllen der Kompetenznachweise und einem Praxisnachweis von mindestens 2 Jahren und 150 Std. erhalten Sie das SVEB-Zertifikat Stufe I, das als Teilabschluss für den eidgenössischen Fachausweis Ausbilder/in angerechnet wird.

Anschluss-/Fortsetzungsangebote

Der eidg. Fachausweis Ausbilder/in wird Ihnen zusammen mit den Modul- Zertifikaten "Gruppenprozesse in Lernveranstaltungen begleiten / AdA FA- M2", "Individuelle Lernprozesse unterstützen / AdA FA-M3" und "Bildungsveranstaltungen für Erwachsene konzipieren und didaktisch gestalten / AdA FA-M4-5" ausgestellt.

Zusatzinfo

Viele Kantone unterstützen Lehrgänge der Klubschule Migros, welche auf einen eidgenössischen Fachausweis vorbereiten. Damit reduziert sich das Kursgeld für berechtigte Teilnehmende um den finanziellen Beitrag des entsprechenden Kantons. Die meisten Kantone unterstützen im Rahmen der Interkantonalen Fachschulvereinbarung auch ausserkantonale Lehrgangsbesuche.
Zur Zeit leisten folgende Kantone Kantonsbeiträge: AI, AR, BL, BS, FR, GL, GR, NW, OW, SG, SH, SO, SZ, TG, TI, VS, ZH, ZG sowie das FL. Meist ist der Kanton zahlungspflichtig, in dem Sie zuletzt für mindestens 24 Monate zusammenhängend gewohnt haben. Ihre Anspruchsberechtigung ergibt sich aber nicht nur aus dieser Wohnsitzdauer und muss daher zwingend über ein Formular der Kantone ermittelt werden. Sie finden dieses „Personalienblatt" mit weiteren Informationen unter folgendem Link: Kantonsbeiträge. Gerne beraten wir Sie auf der Basis Ihrer Angaben im Personalienblatt über Ihre individuelle Anspruchsberechtigung.
Je nach Kantonsbeitrag liegen die Abzüge für das Modul 1 auf dem Weg zum eidg. Fachausweis Ausbilder/in bei ca. CHF 784.- bis 820.- Für Teilnehmende aus nicht bezugsberechtigten Kantonen gilt der reguläre Lehrgangspreis von CHF 3‘450.-

Übersicht

Kurs/Lehrgang Lernveranstaltungen durchführen SVEB FA-M1
Kursnummer 0K_142861
Max. Teilnehmer 18
Dauer Total 112 Lektion(en)
Datum auf Anfrage

Kursgeld CHF 3'500.00
Lehrmittel inkl.

Total: CHF 3'500.00
inkl. allfälliger MwST.

Kontakt und Beratung

Klubschule Migros Chur
Gartenstrasse 5
7001 Chur
Tel. +41 81 257 17 47
Fax +41 81 257 17 49

Fahrplan anzeigen (SBB) E-Mail senden