Auffrischungs-Kurse

Halbwertszeit des erlernten Wissens beträgt zwei Jahre

 

 

Wussten Sie, dass nach zwei Jahren nur noch 50% des erlernten Wissens vorhanden ist? Deshalb und weil sich in der Notfallmedizin immer wieder neue Erkenntnisse ergeben, ist es ratsam die Betriebsnothelfer-Kenntnisse spätestens nach 2 Jahren aufzufrischen.

Wir bieten Ihnen zu allen Kursformaten Auffrischungskurse an, in denen Sie die im jeweiligen Kursformat behandelten Themen repetieren und vertiefen.

Eintägige Auffrischungskurse:

Betriebsnothelfer Grundkurs

Betriebsnothelfer Aufbaukurs

Ersthelfer Stufe 1 IVR

Ersthelfer Stufe 2 IVR

Erste Hilfe Säugling und Kind

Halbtägiger Auffrischungskurs:

Reanimationskurs mit Defibrillator (BLS-AED-SRC Komplett)

Vorkenntnisse

Es sind Vorkenntnisse des jeweiligen Kursformats erforderlich. Der Besuch des Kurses sollte nicht länger als zwei Jahre zurück liegen.
    

Kosten

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


 

 

Kontakt und Beratung unter firmen@gmz.migros.ch oder Tel. 058 568 78 24