Ort eingeben...

    Tessin Ostschweiz Zürich Zentralschweiz Basel Aargau, Bern und Solothurn Wallis Westschweiz

    Auswahl über mehrere Regionen nicht möglich. Wird ein neuer Standort gewählt, so werden die bisherigen entfernt.

        Ausgewählt:

          HomeMedienMedienmitteilungen20141106-PodClub-App

          Neu mit kostenloser App mobil Sprachen lernen

          03.04.2016

          Der Podcast-Sprachservice «PodClub» wurde 2008 von der Klubschule Migros als flexible Ergänzung zum traditionellen Präsenzunterricht ins Leben gerufen. Neu können mit der iPhone- und Android-Applikation die Podcasts nicht nur gestreamt, sondern auch heruntergeladen und somit jederzeit offline angehört werden. Projektleiterin Karin Fux ist überzeugt, dass informelles Lernen „à la Carte“ die Formel der Zukunft darstellt: „Mit dieser App stellen wir einem sprachinteressierten Publikum unabhängig von Ort und Zeit Inhalte höchster Qualität zum individuellen Gebrauch zur Verfügung.“

          Die App bietet alle vierzehn Tage kostenlos aktuelle und authentische Hörsendungen in fünf Sprachen. Die Sendungen sind konzipiert für die Sprachniveaus A2 – B1, entsprechend dem internationalen Standard des GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen). Dank einer „Karaoke“-Funktion werden entsprechende Satzteile im Text auf dem Bildschirm farbig unterlegt. Um eine bestimmte Passage zu repetieren, klickt der User einfach im geschriebenen Text drauf. Zusätzlich werden schwierige Wörter kurz erklärt. Karin Fux blickt auf die letzten Monate zurück: "Es war eine intensive Projektphase. Besonders die Umsetzung der innovativen Karaoke-Funktion hat die Entwickler unseres Dienstleisters „Apps with love“ gefordert."

          Alicia, Francesca, Marie, Andrea und Gerry wenden sich auf Spanisch, Italienisch, Französisch Deutsch und Englisch mit ihren Sprachsendungen regelmässig an ihr Publikum. So vernehmen die User durch das Lernen der Sprache gleichzeitig Gedanken und Erlebnisse dieser realen Persönlichkeiten. Neu berichtet Gerrys Sohn, der dreissigjährige Owen, monatlich aus Kunming mit seiner englischen Sprachsendung „Owen in China“.

           

           

           

          Die Anleitungen der App sind in Deutsch, Französisch und Italienisch verfügbar. Durch das Abonnieren der präferierten Podcasts werden die User über das Erscheinen neuer Episoden informiert. Über die Funktion „Meine Podcasts“ kann eine persönliche Auswahl von Sendungen an Freunde und Bekannte weitergeleitet werden.

          Die neue App erweitert die Möglichkeiten im Gebrauch der Sprachsendungen durch ihren Einsatz überall und jederzeit: unterwegs im Zug, im Flugzeug, auf der Strasse, im Park, zuhause oder im Büro. Nach dem Download auf das Smartphone oder auf das Tablet stehen die Sprachlernfunktionen auch im Offline-Modus zur Verfügung. Bereits vor der Einführung der App verzeichnet die Website podclub.ch täglich 1‘500 bis 2‘000 Besucher und erzielt durchschnittlich 750 Downloads pro Tag. Die konsequente Nutzungserweiterung lässt nochmals ein markantes Wachstum der User-Community erwarten.

           

          Sprachen lernen mit der neuen PodClub-App

          Bilder und Video

          Logos

          Kontakt für weiterführende Informationen
          Silvio Gardoni, Projektleiter Kommunikation

           

          Zurück

          Gefällt mir
          Kommentare
          Benutzername *:  
          E-Mail *:    
          Kommentar *: