Ort eingeben...

    Tessin Ostschweiz Zürich Zentralschweiz Basel Aargau, Bern und Solothurn Wallis Westschweiz

    Auswahl über mehrere Regionen nicht möglich. Wird ein neuer Standort gewählt, so werden die bisherigen entfernt.

        Ausgewählt:

          HomeKörperstatik - Norm und Abweichungen

          Körperstatik - Norm und Abweichungen

          Beschreibung

          Jeder Mensch ist anders. Aufgrund der körperlichen Voraussetzungen können nicht alle Teilnehmenden die Übungen wunschgemäss ausführen. In dieser Weiterbildung lernen Sie verschiedene Körperkonstitutionen kennen und interpretieren, so dass Sie erkennen, wann und ob Korrekturen angebracht sind. Sie lernen wie sie die Teilnehmenden mit den Händen positiv zu beeinflussen und unterstützen können. Damit der Teilnehmende von sich aus eine Bewegungsanleitung korrekt umsetzen kann, braucht er die richtige Vorstellung für richtig und falsch. Sie erfahren, mit welchen Mitteln Sie im Rahmen ihres Unterrichts die Körperwahrnehmung, korrekte Bewegungsausführung und das Bewusstsein für den Körper fördern können. Sie erarbeiten verschiedene Möglichkeiten anhand von Praxisbeispielen aus dem Unterricht.

          Inhalt

          • Theorie und Praxis zur Körperstatik und -konstitution
          • Norm und Abweichungen der Körperstatik anhand von praktischen Beispielen
          • Anatomische Schlüsselpunkte nutzen
          • Taktiles Korrigieren
          • Körperwahrnehmung verbessern und Bewegungsausführung gezielt unterstützen

          Voraussetzung

          Erfahung im Unterrichten von Bewegungs- Entspannungs- oder Tanzlektionen. Diese Weiterbildung ist eine Ergänzung zur Weiterbildung „Taktile Korrekturen und verbale Anleitungen im Bewegungsunterricht", kann aber auch ohne Vorkenntnisse besucht werden.

          Zielgruppe

          Kursleiter/innen in den Bereichen Bewegung, Entspannung oder Tanz mit Erfahung im Unterrichten.

          Lernziele

          • Sie lernen verschiedene Körperkonstitutionen kennen und interpretieren.
          • Anhand klarer anatomischer Strukturen erkennen Sie die Körperstatik und können diese mit taktilen Inputs positiv beeinflussen.
          • Sie verbessern die Sichtung von Fehlhaltungen/- belastungen und gewinnen Sicherheit beim Korrigieren an den Teilnehmern

          Abschluss

          Attest der Klubschule Migros

          Übersicht

          Kurs/Lehrgang
          Körperstatik - Norm und Abweichungen
          Kursnummer
          D_63495
          Max. Teilnehmer
          16
          Dauer
          Total 4 Lektion(en)
          Datum
          auf Anfrage
          Kursgeld
          CHF 0.00
          inkl. allfälliger MwST.

          Kontakt und Beratung

          Klubschule Migros Basel-Gundelitor
          Jurastrasse 4
          4053 Basel
          Tel. +41 58 575 87 00
          Fax. +41 58 575 87 38

          Freunde als Teilnehmer einladen

          Mit deinen Freunden am Kurs teilnehmen?
          Lade sie ein.

          Gefällt mir