HomeFirmen & InstitutionenFirmenkurseBetriebliches GesundheitsmanagementArbeitssicherheitBetriebsnothilfe-Kurse für Firmen

Betriebsnothelfer

Bilden Sie Ihre Mitarbeitenden zu Nothelfern im Betrieb aus

Haben Sie bereits eine interne Betriebssanität oder planen Sie eine aufzubauen?

Bei medizinischen Notfällen zählt jede Sekunde. Erste Hilfe kann Leben retten! Bilden Sie deshalb Ihre Mitarbeitenden zu Betriebsnothelfern aus. In Kursen der Klubschule Migros lernen sie, wie sie sich im Notfall verhalten müssen, und wie sie die medizinische Erstversorgung im Unternehmen sicherstellen.

Sie möchten eine interne Betriebssanität aufbauen? Legen Sie mit dem Kurs «Betriebsnothelfer Grundkurs» den Grundstein dafür. Möchten Sie  Ihr Personal weiter schulen? In den Aufbaukursen können Ihre Mitarbeitenden ihr Wissen ausbauen und gewinnen gleichzeitig an Sicherheit.

Die Kursleitenden sind Experten aus dem Rettungswesen oder Spitälern. Diese geben ihr Wissen kompetent an Ihre Mitarbeitenden weiter. Schliesslich sollen Sie im Notfall auf Ihre geschulten Mitarbeitenden zählen können.


Kurse für Betriebsnothelfende  

Grafik "Betriebsnothelfer" als PDF öffnen

 

Sie möchten firmenspezifisches Wissen in den Kurs einbringen? Gerne passen wir die Betriebsnothelfer-Kurse – nebst den gesetzlich vorgegeben Inhalten –  auf Ihre Bedürfnisse an.

Den Kursort bestimmen Sie: Entweder in Ihren Räumlichkeiten oder in einer Klubschule in Ihrer Nähe.

Finden Sie weiterführende Informationen zu folgenden Betriebsnothelfer-Kursen:

Betriebsnothelfer Grundkurs

Legen Sie den Grundstein für Ihre Betriebssanität

Der Betriebsnothelfer Grundkurs bildet die Grundlage der Nothilfe im Betrieb. Ihre Mitarbeitenden sind nach diesem Nothilfe-Grundkurs in der Lage:

  • medizinische Notfälle zu erkennen und adäquat zu handeln
  • den Ablauf der Hilfestellung und der Alarmierung anzuwenden
  • die betroffenen Personen zu betreuen, zu lagern und Blutungen zu stillen
  • die Reanimation bei Kreislaufstillstand durchzuführen

Dauer: 1 Tag

Vorkenntnisse: keine

 


Auffrischungskurs Betriebsnothelfer Grundkurs

Damit bei Bedarf nichts vergessen geht, lohnt sich eine regelmässige Wiederholung. Im Auffrischungskurs Betriebsnothelfer Grundkurs werden die behandelten Themen aus dem Grundkurs gemeinsam wiederholt, aufgearbeitet und vertieft. So bleiben Ihre Betriebsnothelfenden fit für den Ernstfall.

Dauer: 1 Tag

Vorkenntnisse: abgeschlossener Betriebsnothelfer Grundkurs vor maximal zwei Jahren

 

Betriebsnothelfer Aufbaukurs

Die Betriebssanität gewinnt an Sicherheit

Übung macht den Meister - auch in der Nothilfe. Daher ist es wichtig, regelmässig zu trainieren und sich in der Nothilfe weiterzubilden. Der Betriebsnothelfer Aufbaukurs vertieft und erweitert das Wissen aus dem Grundlagenkurs. So gewinnen Ihre Mitarbeitenden mehr Sicherheit beim Leisten der ersten Hilfe.

Der Kurs beinhaltet folgende Themen:

  • die Grundlagen zur Sicherung des Schadensplatzes kennen
  • den Schutz des Retters und des Verunfallten sicherstellen
  • den Ablauf der Hilfestellung und der Alarmierung anwenden
  • verschiedene Lagerungen gezielt anwenden
  • die Basismassnahmen bei der Gefährdung der Vitalfunktionen durchführen
  • die Stressreaktionen und Möglichkeiten zur Bewältigung erkennen

Dauer: 2 Tage

Vorkenntnisse: abgeschlossener Betriebsnothelfer Grundkurs oder der entsprechende Auffrischungskurs vor weniger als zwei Jahren

Abgrenzung zum Grundkurs: Nebst der Vertiefung und Gewinnung an Sicherheit wird ein besonderes Augenmerk auf den Erfahrungsaustausch und die Bergung gelegt.

 




Auffrischungskurs Betriebsnothelfer Aufbaukurs

Im Auffrischungskurs Betriebsnothelfer Aufbaukurs werden die im Grundkurs behandelten Themen zur Repetition gemeinsam aufgearbeitet und vertieft.

Dauer: 1 Tag

Vorkenntnisse: Abgeschlossener Aufbaukurs (vor maximal 2 Jahren)

Reanimationskurs mit Defibrillator (AED)

Ein wichtiges Instrument für die Betriebsnothilfe

Der frühzeitige Einsatz des Defibrillators kann die Überlebenschance von betroffenen Mitarbeitenden länger sicherstellen. Daher macht es Sinn, einen Defibrillator
im Betrieb zur Verfügung zu haben und den Einsatz regelmässig zu trainieren. Machen Sie den Anfang.

Im Reanimationskurs mit Defibrillator lernen Ihre Mitarbeitenden:

  • Patientenbeurteilung: Prüfung der Vitalfunktionen, Bewusstsein, Atmung, zentrales Nervensystem
  • Lebensrettende Sofortmassnahmen gemäss BLS-AED (SRC 2010) einleiten
  • besondere Krankheitsbilder
  • Die Gerätetechnik und rechtlichen Aspekte der Defibrillation kennen
  • Training von verschiedenen Einsätzen mit dem Defibrillator (AED) anhand von Fallbeispielen

Dauer: ½ Tag

Vorkenntnisse: keine



Auffrischungskurs Reanimationskurs mit Defibrillator 

Im Auffrischungskurs werden die im Reanimationskurs mit Defibrillator behandelten Themen zur Repetition gemeinsam aufgearbeitet und vertieft.


Betriebsnothelfer Säugling und Kind

Der „“Betriebsnothelfer Säugling und Kind“ ist ein Kurs, der sich vorrangig an Personen richtet, die tagtäglich mit Säuglingen und Kindern zu tun haben. Im Gegensatz zu den anderen Kursen werden die entsprechenden Massnahmen an speziellen Baby- und Kinderphantomen geübt.

Ihre Mitarbeitenden erwerben in diesem Kurs folgende Kenntnisse:

  • die Grundlagen zur Sicherung des Schadenplatzes
  • Den Schutz des Retters und des Verunfallten sicherstellen
  • Reanimation bei Kindern gemäss BLS-AED (SRC 2015) einleiten
  • Medizinische Notfälle bei Kindern
  • Atemwege bei Kindern: Erkrankungen und verschluckte Gegenstände
  • Häufige Verletzungen: Kopf, Zähne, Nasenbluten, Brüche
  • Blutungen und Wundversorgung

Dauer: 1 Tag

Vorkenntnisse: keine

 


Auffrischungskurs Betriebsnothelfer Säugling und Kind

In diesem Auffrischungskurs werden die im Betriebsnothelfer Säugling und Kind behandelten Themen zur Repetition gemeinsam aufgearbeitet und vertieft.

Dauer: 1 Tag

Vorkenntnisse: abgeschlossener „Betriebsnothelfer Säugling und Kind“ vor maximal 2 Jahren.


Kontakt

Gerne beraten und unterstützen wir Sie beim Aufbau und der Sicherstellung Ihrer Betriebssanität.

Die Betriebsnothelfer-Kurse werden durch die Klubschule Migros in Zürich für die gesamte Schweiz koordiniert.

Klubschule Migros Zürich
Firmen & Institutionen
Tel. +41 58 568 78 24

Kontaktformular